Ford Mustang GT Convertible: Vorstellung

Ford Mustang GT Convertible: Sitzprobe

— 04.12.2013

Erster Blick ins Mustang Cabrio

Ford bringt die sechste Mustang-Generation auch als Cabrio. AUTO BILD hat schon mal Probe gesessen. Neu: ein 2,3 Liter kleiner Vierzylinder unter der Haube!

Maskuline Blechflächen: Der Mustang streckt sich auf 4,80 Meter Länge.

Ford präsentiert noch vor der Messepremiere auf der Detroit Auto Show 2013 die neueste Generation des Mustang. Wie bislang gibt es das Musclecar auch als Cabrio mit klassischer Stoffkapuze – AUTO BILD hat bereits dringesessen! Retro-Look hin oder her – dass der Mustang voll auf Höhe der Technik ist, wird vor allem im Cockpit deutlich. Die beiden tiefliegenden Rundinstrumente wirken zwar klassisch, doch jede Menge Kontrollleuchten für Tempomat, Totwinkelwarnung und andere Assistenzsysteme bringen den Gaul in die Neuzeit.

Zur Vorstellung Ford Mustang Coupé

Und selbstverständlich darf auch ein kleiner Gag nicht fehlen. So haben die Ingenieure in die Außenspiegel Minibeamer integriert, die einen galoppierenden Hengst mit wehender Mähne auf den Boden neben den Türen projezieren – was für eine Show! Er ist halt für den großen Auftritt, dieser Mustang.

Alle News und Infos zum Ford Mustang

Blick ins Cockpit: Die Oberflächen und Bedienelemente wirken rustikal, aber nicht billig.

Genau das dürften seine künftigen Besitzer zu schätzen wissen. Sie fahren mit dem Mustang gegen den Mainstream. Oberflächen und Bedienelemente wirken rustikal, aber nicht billig. Erstmalig in seiner Geschichte soll der maskuline Ford mit einem raffiniertem Fahrwerk überzeugen. Darum haben die Ingenieure die starre Hinterachse auf den Pferdefriedhof verbannt und verbauen nun eine Mehrlenker-Konstruktion mit einzeln aufgehängten Rädern. Das dürfte dem Komfort des bisher eher trampeligen Mustangs zugute kommen. Damit er sich auch wie ein Musclecar inszenieren lässt, trägt er eine Batterie mit Kippschaltern auf der Mittelkonsole, mit denen sich Lenkung und Fahrdynamik beeinflussen lassen.

Ford Mustang GT Convertible: Vorstellung

Soll ja keiner sagen, der Mustang sei kein Rassepferd. Ein Vollblut-Sportwagen wie Chevys Corvette wird und will der Mustang nicht sein. Er bleibt ein GT für die lange und schnelle Reise. Zur Not kann er auf seinen kleinen Rücksitzen zwei Personen befördern. Allerdings geht es hinten ausgesprochen eng zu und so dürfte der Fond in der Praxis eher als zusätzliches Gepäckablage-Abteil genutzt werden. Die beiden Sitzmulden haben jedenfalls genau das richtige Maß für einen Stetson und einen Sack Feuerholz.
Technische Daten Ford Mustang 2014 (Stand Dezember 2013)
Karosserie
Konstruktion Selbsttragende geschweißte Karosserie, Motorhaube und vordere Kotflügel aus Aluminium
Karosserieversionen Fastback (Coupé) und Convertible (Cabriolet); erhältlich als Rechts- oder Linkslenker
Motoren
2,3-Liter-EcoBoost 5,0-Liter-Ti-VCT-V8
Bauart Motorblock und Zylinderkopf aus Aluminium Motorblock und Zylinderkopf aus Aluminium
Einlasstrakt nahtgeschweißter Verbund-stoff; Kanalsteuerung nahtgeschweißter Verbund-stoff; Kanalsteuerung und Kontrollventile für die Resonanzaufladung im Ansaugtrakt
Auslasstrakt Drei Kanäle, im Aluminium-Zylinderkopf integriert Edelstahl-Fächerkrümmer
Ventiltrieb DOHC, vier Ventile pro Zy-linder, doppelte unabhängige variable Nockenwellensteuerung DOHC, vier Ventile pro Zylinder, doppelte unabhängige variable Nockenwellensteuerung
Ventildurchmesser/-hub Einlass: 31 mm/8,31 mm Auslass: 30 mm/7,42 mm Einlass: 37,3 mm/13 mm Auslass: 31,8 mm/13 mm
Kolben Aluminiumguss Aluminiumguss
Pleuel Stahl geschmiedet Stahl geschmiedet
Zündung Verteilerlos, Zündspulen auf den Kerzen Verteilerlos, Zündspulen auf den Kerzen
Bohrung x Hub 87,55 mm x 94 mm 92,2 mm x 92,7 mm
Hubraum 2.300 ccm 4.951 ccm
Verdichtung 9,5:1 11,0:1
Motorsteuerung PCM PCM
Leistung >227 kW (309 PS) bei 5.500/min (vorläufige Werte, US-Version) >313 kW (426 PS) bei 6.500/min (vorläufige Werte, US-Version)
Drehmoment >407 Nm bei 2.500 – 4.500 /min (vorl. Werte, US-Vers.) >529 Nm bei 4.250/min (vor-läufige Werte, US-Version)
Tankinhalt 59 l 61 l
Kraftstoffversorgung Direkteinspritzung Sequenzielle Multiport-Elektronik
Antriebsstrang
2,3-Liter-EcoBoost 5,0-Liter-Ti-VCT-V8
Seriengetriebe:
Manuelles 6-Gang-Getriebe mit Berganfahr-Assistent
Getriebeübersetzungen
1. Gang 4,236 3,657
2. Gang 2,538 2,430
3. Gang 1,665 1,686
4. Gang 1,238 1,315
5. Gang 1,00 1,00
6. Gang 0,704 0,651
Hinterachsübersetzung 3,55:1 3,55:1
Optionales Getriebe: 6-Gang-Automatik mit Schaltwippen am Lenkrad
Getriebeübersetzungen
1. Gang 4,17
2. Gang 2,34
3. Gang 1,52
4. Gang 1,14
5. Gang 0,87
6. Gang 0,69
Hinterachsübersetzung 3,55:1
Fahrwerk
Vorderachse Einzelradaufhängung mit McPherson-Federbeinen an doppelten Kugelgelenken, Rohr-Querstabilisator
Hinterachse Einzelradaufhängung an Integrallenkern mit Spiralfedern, massivem Querstabilisator und Doppelrohrdämpfern (EcoBoost) oder Einzel-rohrdämpfern (V8)
Lenkung
Typ Zahnstangenlenkung mit elektrischer Servo-unterstützung
Übersetzung 16:1
Wendekreis 12,2 m
Bremsen
2,3-Liter-EcoBoost 5,0-Liter-Ti-VCT-V8
Bauart Vier Scheibenbremsen mit Vierkanal-ABS und Elektro-nischer Stabilitätsregelung AdvanceTrac Vier Scheibenbremsen mit Vierkanal-ABS und Elektro-nischer Stabilitätsregelung AdvanceTrac
Vorderachse Belüftete Scheiben (352 mm x 32 mm), Aluminium-Festsättel mit vier Kolben (46 mm) Belüftete Scheiben (380 mm x 34 mm), Aluminium-Festsättel von Brembo mit sechs Kolben (36 mm)
Hinterachse Belüftete Scheiben (330 mm x 25 mm), schwimmende Eisen-Bremssättel mit Einzel-kolben (45 mm), integrierte Parkbremse Belüftete Scheiben (330 mm x 25 mm), schwimmende Eisen-Bremssättel mit Einzel-kolben (45 mm), integrierte Parkbremse
Räder und Reifen
Serienkonfiguration Reifen der Dimension 255/40 R19 auf Leichtmetallfelgen der Dimension 19 Zoll x 9 Zoll Vorn: Reifen der Dimension 255/40 R19 auf Leichtmetall-felgen der Dimension 19 Zoll x 9 Zoll Hinten: Reifen der Dimension 275/40 R19 auf Leichtme-tallfelgen der Dimension 19 Zoll x 9,5 Zoll
Abmessungen
Fastback (Coupé) Convertible (Cabriolet)
Karosserie
Radstand (mm) 2.720 2.720
Länge über alles (mm) 4.784 4.784
Breite über alles (mm) 1.916 1.916
Höhe (mm) 1.381 1.381
Spurbreite vorn/hinten (mm) 1.570/1.637 1.570/1.637
Innenraum
Sitzplätze vier vier
Sitzhöhe vorn (mm) 955 956
Max. Beinlänge vorn (mm) 1.131 1.131
Schulterbreite vorn (mm) 1.430 1.430
Hüftbreite vorn (mm) 1.395 1.395
Sitzhöhe hinten (mm) 884 884
Beinlänge hinten (mm) 777 777
Schulterbreite hinten (mm) 1.327 1.327
Hüftbreite hinten (mm) 1.203 1.203
Raumvolumen
Fahrgastraum 2.392 Liter 2.287 Liter
Gepäckraum 383 Liter nach US-amerikanischer SAE-Norm 324 Liter nach US-amerikanischer SAE-Norm

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Umfrage

'Darf ein Muscle Car auch vier Zylinder haben?'

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.