"2000 km durch Deutschland 2003"

"2000 km durch Deutschland 2003"

— 14.07.2003

Mit 25 PS voll dabei

Am 20. Juli startet Deutschlands grte Oldtimer-Rallye. Mit dabei: das AUTO BILD-Hebmller Cabrio (25 PS), Baujahr 1949.

25 PS und maximal 100 Stundenkilometer

Beschauliche Kaffeefahrt? Pah! Die Oldtimer-Rallye "2000 Kilometer durch Deutschland" wird harte Arbeit. Deshalb ben Margret Hucko und Peggy Hiltrop, die fr AUTO BILD die Rallye begleiten, jetzt schon: auskuppeln, gaanz sanft Zwischengas geben, langsam wieder einkuppeln. Fr die Generation "elektrische Zahnbrste" ist Fahren mit unsynchronisiertem Getriebe und luftgekhltem Boxermotor Abenteuer. So antiquiert wie Flokati, Henkelmann und Nierentisch. Fr Oldtimer-Fans aber ist es mindestens genauso kultig.

Mit maximal 100 Stundenkilometern fhrt das AUTO BILD-Hebmller Cabrio (25 PS), Baujahr 1949, gemeinsam mit den wichtigsten Kfer-Modellen aus den vergangenen 66 Jahren 2420 Kilometer durch die ganze Republik. Sieben Tage lang, vom 20. bis zum 27. Juli. Und eine Nacht: Die diesjhrige Nachtetappe fhrt von Berlin nach Potsdam (Do., 24. Juli) und zurck.

"Wir haben beim Berliner Brgermeister eine Genehmigung beantragt, damit wir durchs Brandenburger Tor fahren drfen", sagt Veranstalter Gnter Krn. Deutschlands berhmtes Denkmal ist seit der Sanierung fr Kraftfahrzeuge gesperrt. "Noch haben wir keine Zusage, arbeiten aber daran."

Die Durchfahrtszeiten auf einen Blick

175 Oldtimer sind bei der 15. Neuauflage der Zuverlssigkeitsfahrt dabei. Alle gehen mit der Hoffnung an den Start, das Ziel ohne Panne oder Blechschaden zu erreichen. Schnelligkeit spielt keine Rolle: Wer rast, riskiert Minuspunkte und verspielt den Sieg. Fr alle AUTO BILD-Leser verlost Veranstalter Krn einen Kfer oder ein Beetle Cabrio. Jede Spende (Spendenaktion, Volksbank Mnchengladbach, Konto-Nr. 1002709011, BLZ: 31060517) ab zehn Euro fr die Aktion Mensch zhlt als Los.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen