1a-Beetle-Gewinnspiel

1a-Beetle-Gewinnspiel 1a-Beetle-Gewinnspiel

1a-Beetle-Gewinnspiel

— 24.09.2002

Kirstin im Glück

17.000 wollten ihn haben, eine hat ihn bekommen: Kirstin Barringer (32) ist die Hauptgewinnerin der 1a-Beetle-Verlosung von autobild.de und 1a autoservice.

Die Beteiligung war umwerfend: 17.000 User haben an unserem 1a-Beetle-Gewinnspiel teilgenommen. Der 1. Preis, ein VW New Beetle aus dem Fuhrpark von 1a autoservice, geht an Kirstin Barringer. Die 32-Jährige hatte zum ersten Mal an einem Internet-Preisausschreiben teilgenommen – und war natürlich völlig platt über so viel Glück. "Dass das Los ausgerechnet auf mich gefallen ist – das ist echt der Hammer."

Auf der Automechanika, die am Sonntag in Frankfurt zu Ende gegangen ist, bekam sie von Jens Jensen, Geschäftführer der Centro Handelsgesellschaft mbh, und Klaus Zick, deren Marketingleiter, symbolisch ein New-Beetle-Modell überreicht. Das "echte" Auto im Wert von rund 10.000 Euro gibt es generalüberholt im November 2002. Ebenfalls im Preis enthalten: ein Blaupunkt-Digitalradio Woodstock DAB 52 und eine Vollkaskoversicherung von Ontos, beide ebenfalls Premium-Partner von autobild.de.

Neben der Hauptgewinnerin wurden weitere der rund 200 Gäste der 1a-autoservice-Veranstaltung mit Preisen bedacht: Die Sytemzentrale ehrte die besten Betriebe des Unternehmens – und begrüßte den 1000sten 1a-Partner, die Firma Jarsetz und Mrosk aus Schleife. Der erste Preis im Teilbereich Technik/Leistungsfähigkeit ging an 1a autoservice Werner aus Nossen, Gold im Teilbereich Marketing/Kundenorientierung ergatterte Karsten Grellert aus Kirschau.

Gesamtsieger wurde die Rehorn GmbH aus Langgöns-Oberkleen. Als Gewinn gab es eine Reifenwuchtmaschine von Beissbarth (Wert: 3500 Euro). Der Gesamt-Zweitplatzierte, das Autohaus Südholt & Hülsdünker aus Heiden, erhielt eine Zippo-Hebebühne im Wert von 2500 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.