2000 km durch Deutschland (2004)

2000 km durch Deutschland 2000 km durch Deutschland

2000 km durch Deutschland

— 23.07.2004

Viel Sonne, viel Jubel

Die Oldie-Karawane zieht weiter. Von Leipzig geht's über Berlin nach Hannover – inklusive Gleichmäßigkeitsprüfung in Oschersleben.

4. Etappe: von Leipzig bis Berlin

9.00 Uhr Start frei zur 4. Etappe auf dem Augustusplatz in Leipzig. Von dem entsetzlichen Unwetter am Abend zuvor ist keine Spur mehr – die Straßen sind wieder trocken, wir und alle anderen Offen-Fahrer im Teilnehmerfeld freuen uns auf eine Spritztour ohne Dach.

12.20 Durchfahrtkontrolle in der Lutherstadt Wittenberg. Unser BMW 1600 steckt die vielen mörderischen Kopfsteinpflasterstrecken klaglos weg – wir sind regelrecht begeistert von dem Komfort und der Straßenlage unseres 25 Jahre alten Cabrios. Echt bemerkenswert: nicht das geringste technische Problem bis hierher. Toi,. toi, toi!

16.10 Zielankuft in Berlin-Mitte auf dem Schloßplatz. Wahnsinn, wie viele Oldiefans mit ihren eigenen Schätzen angereist sind, wir kommen aus dem Staunen nicht heraus. Mit im Programm: eine Dixie-Band, zwei Clowns und natürlich der Berliner Bär – ein echt scharfes Kostüm. Der arme Mann darunter dürfte ganz schön geschwitzt haben…

5. Etappe: von Berlin nach Hannover

8.45 Uhr Wir verlassen die Hauptstadt wieder. Durch den Schlosspark Sanssouci in Potsdam geht’s Richtung Brandenburg. Eine massive Regenfront verleidet uns den gesamten Vormittag den rechten Spaß an diesem Teilstück. Erst in Oschersleben hört der Regen auf, die Sonne knallt fröhlich vom Himmel.

13.45 Gleichmäßigkeitsprüfung im Motopark Oschersleben, eine AUTO BILD-Redakteuren altbekannte Strecke: Hier werden Sportwagen und getunte Fahrzeuge von uns getestet. Uns juckt der rechte Fuß, drum geben wir dem alten BMW die Sporen. Dabei erweist sich der Oldie im Handling überraschend gutmütig. Die Prüfung funktioniert folgendermaßen: Man fährt eine Runde, nimmt die Zeit, und dann versucht man, bei der zweiten (fliegenden) Runde auf die Sekunde genau die gleiche Zeit zu erreichen. Mit tickendem Motor stellen wir unseren Wagen ab – ist ganz gut gelaufen. Mittagessen!

18.50 Etappenziel Hannover: ein Wahnsinnsempfang! So viel begeisterte Zuschauer hatten wir nicht erwartet. Überhaupt schien es uns, als ob heute ganz Niedersachsen zur 2000er gekommen war: fette Partys in Schöningen, Wolfenbüttel, Peine, Sehnde (um nur ein paar zu nennen). Bevor wir ins Hotel abrücken, heißt es wieder einmal: AUTO BILD erfüllt Wünsche. Ein Vierjähriger möchte mal hinters Lenkrad unseres BMW – na klar doch. Wir knipsen den Knirps, schließen das Dach – Feierabend für heute.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.