4x4 Challenge 2005

4X4 Challenge von AUTO BILD und Nissan 4X4 Challenge von AUTO BILD und Nissan

4x4 Challenge von AUTO BILD und Nissan

— 17.10.2005

Auf zur Allrad-Safari

Showdown in Südafrika. Knapp 10.000 Kilometer fern der Heimat kämpfen Ende Oktober die besten Allrad-Abenteurer um den 4x4-Titel 2005. Der Champion wird mit einem Nissan Pathfinder belohnt.

Tausende hatten sich beworben, 80 kamen durch und stellten sich in vier europäischen Vorrunden aufwühlenden Abenteuern. 16 Leser – vier Frauen und zwölf Männer – kämpfen nun Ende Oktober im bisher spektakulärsten Finale der 4x4 Challenge von Nissan und AUTO BILD um den Titel.

Blicken wir kurz zurück: Die "Besten der Besten" fuhren in den Pyrenäen um den Titel. Dann trafen sich die Top-Allrad-Athleten zwei Jahre hintereinander in der spanischen Sierra Nevada. 2004 war Apulien in Süditalien Austragungsort des Finales, und vergangenes Jahr ging es im französischen Burgund richtig rund.

Jetzt aber folgt das absolute Highlight: Nach über zwölf Stunden Flug beginnt das 4x4-Abenteuer auf der anderen Seite der Welt. In Cape Town, Südafrika. Am Kap der Guten Hoffnung, wo der Sommer erst beginnt. In Paarl Mountains, Franschhoek, Grabouw oder am Anfang der berühmten Gardenroute in Mossel Bay warten extreme Herausforderungen auf die Teilnehmer und das Material, Wettbewerbe mit Höchstschwierigkeiten in unterschiedlichstem Gelände.

Jeder muß das letzte aus sich herausholen, um zu siegen und so den Nissan Pathfinder im Wert von 40.000 Euro zu gewinnen. Wir drücken allen Finalisten die Daumen. Eine ausführliche Reportage über das Abenteuer in Südafrika lesen in der AUTO BILD ALLES ALLRAD 12/2005.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.