Ab Herbst 2003

Facelift für den X5

Ab Herbst 2003

— 18.06.2003

Facelift für den X5

Bevor der X3 auf den Markt kommt, frischt BMW den X5 auf. Die wesentlichen Änderungen stecken unterm Blech.

Nach gut drei Jahren wird es Zeit, den X5 ein wenig aufzufrischen. Rund ein halbes Jahr vor dem Start des X3 verpasst BMW deshalb dem X5 eine Frischzellenkur. Wer jetzt allerdings großartige optische Veränderungen erwartet, wird enttäuscht. Der X5 bleibt auf den ersten Blick ganz der alte. Auffälligste Neuerung ist die größere Niere in der Haube. Dazu gibt es modifizierte Scheinwerfer sowie anders gefärbte Rückleuchten.

Die wichtigsten Änderungen stecken unter dem Blech. Der X5 bekommt den überarbeiteten Allradantrieb xDrive mit variabler Kraftverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse. Dazu zwei überarbeitete Motoren: Der Sechszylinder-Diesel leistet dann 204 PS, und der V8 kommt auf 333 PS. Verkaufsstart für den neuen X5 ist im September 2003.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.