Ab sofort auf dem Markt

Raumriese Vectra Caravan Raumriese Vectra Caravan

Ab sofort auf dem Markt

— 07.10.2003

Raumriese Vectra Caravan

Die Kombiversion des Vectra wird viel größer als bisher. Mit 4,82 Meter Länge fährt der Caravan auf dem Niveau des Omega.

Das wichtigste Modell kommt zuletzt. Opel hat letztes Jahr mit Vectra Limousine und Schrägheck begonnen und den Kombi zurückgehalten. Längst ist auch der edle Signum (ebenfalls auf Vectra-Basis) im Handel, und jetzt zeigen die Rüsselsheimer endlich den lang erwarteten Caravan. Mit dem Vorgänger hat er nichts mehr zu tun. Denn er wuchs auf altes Omega-Niveau. So bietet der auf 4,82 Meter verlängerte Vectra bis zu 1850 Liter Ladevolumen – mehr als ein Omega Caravan!

Ganz neu ist "FlexOrganizer", ein Schienensystem in den Seitenwänden des Laderaums (Aufpreis). Daran lassen sich Netze befestigen oder klappbare Trennwände verankern, um das Ladegut zu sichern. Die Rückbank ist im Verhältnis 60:40 geteilt umlegbar, für lange Gegenstände lässt sich zusätzlich die Lehne des Beifahrersitzes umlegen (Aufpreis).

Was sonst nur in der Luxusklasse zu haben ist, bietet Opel jetzt auch für den Vectra: eine elektrisch öffnende Heckklappe (Aufpeis). Sie lässt sich per Knopfdruck vom Cockpit aus oder auch per Fernbedienung mit dem Fahrzeugschlüssel betätigen. Ebenfalls extra muss die wegklappbare Anhängekupplung bezahlt werden. Sie sitzt unsichtbar hinter dem Stoßfänger und wird nur bei Bedarf entriegelt und mit dem Fuß in Position gebracht.

Der Caravan startet mit vier Benzinern von 122 bis 211 PS (V6). Darunter ein neuer Direkteinspritzer mit 155 PS. Dazu zwei Diesel (125 und 177 PS 3.0 V6). Zum Preis: Der Vectra Caravan startet bei 22.995 Euro (1.8 16v, 122 PS; 2.0 DTI/100 PS ab 23.545 Euro). Das sind fast 4000 Euro weniger, als der Ende Juni 2003 endgültig ausgelaufene Omega gekostet hat. Den ersten ausfühlichen Fahrbericht vom Vectra Caravan gibt es ab Freitag, 10. Oktober, in der neuen AUTO BILD (41/2003). Ebenfalls neu bei Opel: die frisch gelifteten Modelle Agila und Corsa. Was der kleine Corsa jetzt alles besser und mehr kann, steht ausführlich in automobil TEST 10/2003.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.