Abt Audi RS 6 "1of 12": Sitzprobe

Abt Audi RS 6 "1of 12" (Genf 2016): Sitzprobe

— 01.03.2016

Edle Zutaten für den RS 6

Noch ein getunter Audi RS 6? Noch mehr PS? Beim RS 6 R von Abt Sportsline ist die Leistung nicht das Wichtigste. AUTO BILD macht die Sitzprobe!

Zum 120-jährigen Firmenjubiläum präsentiert Abt Sportsline in Genf einen streng limitierten RS 6 R. Der Beiname "1 of 12" verrät, dass nur zwölf Exemplare des exklusiven Kombis entstehen. Aber Moment mal, hat Abt Sportsline bereits vor 120 Jahren Autos getunt? Nicht ganz. Kurze Geschichtsstunde: Los ging es mit einer Kutsche, die sich mit wenigen Handgriffen in einen Schlitten verwandelte. Ob auch der neueste RS-6-Ableger ein toller Schlitten ist, beantwortet die Sitzprobe.
Alle News zum Genfer Autosalon 2016

Abt veredelt den RS 6 optisch mit reichlich Carbon

Kohlefasergewebe, wohin man schaut: Abt verbaut am limitierten RS 6 reichlich viel Carbonteile.

Vorweg die Leistungsdaten: Der RS 6 R "1 of 12" hat 735 PS und 920 Nm maximales Drehmoment. Das sind 175 PS und 220 Nm mehr als beim RS 6 im Werkstrimm. Der Tuner generiert das Leistungsplus durch ein eigenes Steuergerät und einen neuen Klappenauspuff. Ansonsten bleibt der Vierliter-V8 unangetastet – keine größeren Turbos, kein spezieller Ladeluftkühler. Der Zweitonnen-Kombi soll in 3,2 Sekunden auf 100 km/h sprinten und 320 km/h erreichen – elektronisch begrenzt, versteht sich. Optisch trägt das limitierte Sondermodell entsprechend dick auf. Allerdings nicht zu dick. Die Änderungen wirken allesamt geschmackvoll – speziell in der Farbkombination aus nardograuem Lack und schwarzem Carbon. Alles, was nach Kohlefaser aussieht, ist selbstredend auch aus dem edlen Material gefertigt. Und das sind viele Teile: Luftleitbleche an der Front, Spiegelkappen, Seitenschwelleraufsätze, Diffusor und Heckspoiler inklusive Durchnummerierung.

Blaue, gelbe oder rote Auspuffrohre? Kein Problem!

Wohlfühlen im Alcantara-Himmel: Große Teile des Innenraums sind mit dem edlen Textil bezogen.

Dabei muss es nicht nach der Reihe des Auftragseingangs gehen: Abt bietet seinen Kunden beispielsweise auch an, eine bestimmte Nummer zu ordern. Falls die Sieben die Glückszahl ist, beispielsweise. Apropos: Auch im Interieur prangt eine Plakette mit der Seriennummer auf dem Handschuhfach. Statt wie außen Carbon, dominiert Alcantara innen. Abt Sportsline hat den gesamten Dachhimmel inklusive aller Säulen, das Handschuhfach, die Lenksäule, Teile des Lenkrads und der Sitze mit dem superweichen und grifffesten Mikrofaserstoff bezogen. Im Fall des Ausstellungsfahrzeugs sind alle Arbeiten in Hellgrau ausgeführt. Passend zum Lack. Bei der farblichen Gestaltung gibt es keine Grenzen. Wünscht ein Kunde einen knallgelben RS 6 R, bekommt er ihn. Dann sind auch die Alcantara-Parts gelb und wenn er möchte sogar die Endrohre des Klappenauspuffs. Dabei benutzt Abt Sportsline ein Verfahren, bei dem der Lack hitzebeständig bis 2500 Grad ist. Allein die umfangreichen Sattlerarbeiten im Innenraum dauern rund zwei Wochen. Insgesamt dauert der Komplettumbau etwa drei Wochen. Für das vollausgestattete Messefahrzeug werden knapp 210.000 Euro fällig – 61.000 Euro entfallen dabei auf den Umbau. Darin sind das Aerodynamikpaket, die Leistungssteigerung, die Veredelung des Innenraums und die hauseigenen 22-Zoll-Felgen enthalten. Und jetzt noch eine gute Neuigkeit: Anders als bei vielen aktuell vorgestellten limitierten Sondermodellen wie Porsche 911 R oder Lamborghini Centenario, sind noch nicht alle Abt RS 6 "1 of 12" verkauft.

Autosalon Genf 2016: Highlights


Autor:

Jan Götze

Fazit

Der von Abt Sportsline veredelte Kombi ist nicht bloß noch ein getunter Audi RS 6. Das auf zwölf Exemplare limitierte Sondermodell wurde optisch behutsam angepackt und bietet Fahrleistungen auf Supersportwagen-Niveau. Der Innenraum ist eine Alcantara-Oase und die Limitierung macht ihn zu einem Sammlerstück.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

 
Zur Startseite