Abt Audi S8: Vorstellung

Abt Audi S8 Abt Audi S8 Abt Audi S8

Abt Audi S8: Vorstellung

— 09.05.2014

Dickes Ding aus dem Allgäu

Abt hat sich das Facelift des Audi S8 gekrallt und dem Bayern mehr Power verpasst. 640 PS und 280 Spitze lassen keine Fragen offen.

Audi hat den A8 gerade überarbeitet und auch dem S8 eine optische Auffrischung gegönnt. Abt setzt wie üblich noch einen drauf und bläst den 4,0-Liter-TFSI von 520 auf 640 PS auf. Das Drehmoment des 4,0-Liter-TFSI steigt von 650 auf 780 Newtonmeter. Während Audi den S8 im Serientrimm auf 250 km/h Spitze begrenzt, lässt der Tuner aus dem Allgäu satte 280 km/h Höchstgeschwindigkeit zu und adelt den Ingolstädter damit zusätzlich für die linke Spur. Rund 6900 Euro kosten die zusätzlichen 120 PS von Abt.

Abt RS6-R: Fahrbericht

Abt RS6-R Abt RS6-R Abt RS6-R
Golf R von Abt mit 370 PS

Abt bringt den Serien 4,0-Liter-TFSI von Audi von 520 auf 640 PS.

Ordentlich was auf die Ohren gibt es von der vierrohrigen Schalldämpferanlage aus Edelstahl (4900 Euro ohne Montage), dazu liefert Abt verschiedene Felgen mit 20 bis 21 Zoll (ab 3160 Euro) oder Kompletträder im gleichen Format ab 4990 Euro. Die Abt Level Control legt den S8 für 1990 Euro zudem 25 Millimeter tiefer. Regelrecht bescheiden nimmt sich dagegen der Preis für den Satz Veloursfußmatten (140 Euro) mit Abt-Bestickung aus, eine Abt-Türeinstiegsbeleuchtung gibt es für 45 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.