Abt Golf R

Abt Golf R auf dem Genfer Autosalon 2010

— 03.03.2010

Abt macht den Golf R noch böser

270 PS im VW Golf R sind eine Messlatte, an die die Konkurrenz erst mal ran kommen muss. Abt meint, da geht noch mehr und stellt auf dem Genfer Autosalon 2010 eine eigene Version des R(enn)-Golf vor.

270 PS aus zwei Litern Hubraum, 5,7 Sekunden von 0 auf 100, abgeregelte 250 km/h Spitze, die Daten des VW Golf R sind eine echte Ansage. Platz machen auf der linken Spur, hier kommt der Chef! Tuner Abt aus dem bayerischen Kempten beeindruckt das offenbar wenig. Die Spezialisten haben sich den serienmäßigen Golf R vorgenommen und ihm eine elektronische Leistungssteigerung verpasst. Ergebnis sind gemessene 310 PS (228 kW), eine Höchstgeschwindigkeit von 261 km/h und 5,2 Sekunden für den Prestigesprint. Dazu kommen Abt-Tagfahrlicht, Frontschürze, Frontlippe und wahlweise ultraleichte Abt-CR- oder Abt-BR-Felgen, auf Wunsch als Komplettsatz mit Hochleistungsreifen verfügbar. Den Preis hat Abt bislang noch nicht verraten.

Zur Sonderseite: Die Highlights des Genfer Autosalons 2010

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.