Getunte Audi und VW von Abt Sportsline

Abt Sportsline: Modellüberblick

— 01.11.2017

Ab(t)gefahrene Modelle

Abt tunt den Golf R auf 400 PS und legt ihn um bis zu 45 Millimeter tiefer. Außerdem zeigt AUTO BILD alle neuen Abt-Modelle!

Abt nimmt sich den Golf R zur Brust und spendiert ihm 90 Extra-PS. Damit leistet der Kompaktsportler mit Abt-Emblem satte 400 PS. Möglich macht es ein eigens entwickeltes Steuergerät. Auch am Fahrwerk machen sich die Allgäuer zu schaffen – bis zu 45 Millimeter Tieferlegung sind möglich. Aber bei Abt werden nicht nur VW und Audi getunt, im Auftrag eines Autohauses wurden 25 Skoda Octavia Combi RS veredelt. Herzstück der in Grau oder in Weiß lackierten Autos ist die Leistungssteigerung. Statt 230 PS und 350 Nm maximalem Drehmoment leistet der Octavia RS nach der Abt-Behandlung satte 315 PS und 450 Nm! Dank spezieller Fahrwerksfedern soll der Kombi die Leistung auch auf die Straße bringen. Der Skoda kommt damit zwei Zentimeter tiefer, was für bessere Kurvenperformance sorgen soll. Zusätzlich sorgt die Tieferlegung für einen sportlicheren Look, der durch 19-Zoll-Abt-Felgen in der Sonderlackierung Matt-Schwarz wieder aufgenommen wird. In der Galerie zeigt AUTO BILD alle Modelle von Abt Sportsline!

Getunte Audi und VW von Abt Sportsline

Autoren: Jan Götze, Elias Holdenried, Andreas Huber

Stichworte:

Abt Tuning-Kit

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung