AC Schnitzer Tension Street Version

AC Schnitzer Tension Street Version AC Schnitzer Tension Street Version

AC Schnitzer Tension Street Verison

— 21.06.2007

Entertainsion

Nach reichlich Lorbeeren und der Gewissheit, den schnellsten, straßenzugelassenen BMW der Welt auf die Strecke gebracht zu haben, stellt AC Schnitzer jetzt die Street Version des legendären Tension vor.

Ein Raunen ging durch die Menge der Anwesenden, als der AC Schnitzer Tension am 22. Oktober 2006 den sagenhaften Wert von 331,7 km/h setzte. Auf dem Hochgeschwindigkeitskurs in Nardo (Süditalien) verdiente sich der Wagen die Auszeichnung "Schnellster straßenzugelassener BMW der Welt". Stolz trat die Schnitzer-Crew die Heimreise an, bestens motiviert, eine Version des Tension für jedermann zu entwickeln – für fast jedermann. Die Bezeichnung Tension kommt im Zusammenhang mit diesem Fahrzeug nicht von ungefähr. Ganz tricky, wie von AC Schnitzer gewohnt, fällt dem Namen des Wagens eine besondere Bedeutung zu: Das englische Wort tension steht für mechanische Spannung und gespeicherte Energie. Wie eine schlagartig losschnellende Feder soll sich die gewaltige Power des Sportwagens schon in der Bezeichnung wiederspiegeln. Die Straßenversion des Tension zeichnet sich allerdings nicht einfach durch den klingenden Namen und ein paar Spoiler aus. Der überwiegende Teil des Projekt-Tensions wurde auf die Street Version übertragen.

Auffällige Bi-Color-Lackierung

Styletech: Bi-Color-Lackierung und Leichtbau-Schmiedefelgen in 20 Zoll.

 Die BMW-Profis haben in dieser Hinsicht wieder ganze Arbeit geleistet. Man darf mit gutem Gewissen behaupten, dass die Außenhaut des Tension in Form und Linie mit dem Basis-6er-BMW übereinstimmt, die Aerodynamikdetails jedoch sprechen gänzlich die Sprache des Aachener Veredlers. Von der eigenwilligen Frontschürze bis zum Kofferraumdeckel wird getauscht und modifiziert, was mit einem Schraubendreher erreichbar ist. Der Austauschwut fallen unter anderem die vorderen Kotflügel zum Opfer, die Serien-Motorhaube muss weichen, und die Seitenschweller sowie die Außenspiegel (M6 behält Seriensportspiegel) werden gegen Teile ersetzt, die die Termik des Wagens optimal unterstützen. Am Heck erhält der Street Tension eine speziell konstruierte Schürze mit superleichtem Carbon-Diffusor. Abgerundet wird das Aerodynamikpaket schließlich durch eine auffällige Bi-Color-Lackierung – auch hier stellt die M6-Motorenvariante die Ausnahme, und behält den Werkslack.

Zehnzylinder-Top-Triebwerk mit 507 PS

Hubraum, nichts als Hubraum! 5,1-Liter schicken 520 Nm an die Achsen.

Neben den optischen Änderungen zeichnet sich der Tension vor allem durch bärenstarke Motoren aus. Zum einen steht das Zehnzylinder-Top-Triebwerk mit 507 PS aus dem M6 zur Verfügung. Zum anderen helfen die Schnitzer-Jungs den kleineren Aggregaten aus dem 645i und 650i auf die Sprünge. Die Leistung der beiden Achtzylinder wird dabei in Regionen bis zu 411 PS katapultiert. Die Erklärung, dass solche Leistungszuwüchse nicht auf elektronischem Wege zu erreichen sind, erübrigt sich beinahe. Die Profis aus Aachen haben während der Motorbearbeitung von Kolben, Kurbellwelle, Zylinderkopf über Pleuelstangen so ziemlich jedes Teil in der Hand. Mit "solider Motorenbaukunst" umschließt man jene Maßnahmen wohl treffend. Die Belohnung der ganzen Mühe erhalten die Glücklichen, die anschließend den Starterknopf im Cockpit des Rassesportlers betätigen. Die Trompeten von Jericho lassen grüßen, wenn sich die Abgassluft den Weg durch die komplett in Edelstahl gefertigte Auspuffanlage sucht.

Bevor sich der Familienfrieden jetzt in Schall und Rausch auflöst, weil Papa ans Uni-Sparbuch der Sprößlinge will: Vergessen Sie es! Einem Durchschnittsverbrauch von realistischen 20 Liter SuperPlus auf 100 Km geht ein durchaus gerechtfertigter Auslösepreis von zirka 160.000 Euro voran (Basis-M6 plus Tension-Umbau). Dafür legen die Schnitzer-Kaufleute aber noch ein wenig Optik-Gedöns für den Innenraum drauf – und superschicke Hightech-Schmiederäder Typ V in 20 Zoll sind auch schon dabei. Wenn derartig finanzielle Fakten keinen Eindruck auf Sie machen – Glückwunsch, der AC Schnitzer Tension Street Version ist Ihr neues Unterhaltungsgerät.

Autor:

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.