Winkhaus

ADAC GT Masters: Heiße Moderatorin

— 28.04.2017

Winkhaus moderiert Rennen

Die Sport1-Reporterin Sarah Winkhaus wird die 14 Rennen des ADAC GT Masters 2017 moderieren. Die heiße Halbitalienerin moderiert die Vor- und Nachberichterstattung zu den Läufen.

Tolle Nachrichten aus der ADAC GT Masters-Welt. Mit schönen Kurven beeindrucken bei Sport1 nicht nur die Supersportwagen von Mercedes, Audi und Co., sondern auch die super-heiße Reporterin Sarah Winkhaus. Die Halbitalienerin, die schon für Sky Italia in der Formel 1 aktiv war und die DTM bei Sport1 betreute, moderiert 2017 die Vor- und Nachberichterstattung der GT-Masters-Läufe. Am Samstag und Sonntag startet um 13:00 Uhr die Übertragung zu den Auftaktrennen in Oschersleben auf Sport1.
Das erwartet die Fans beim Auftakt in Oschersleben: Das XXL-Rennprogramm und die TV-Zeiten in der Übersicht

Autor: ABMS

Fotos: Picture-Alliance

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung