ADAC Kindersitztest Mai 2013

— 22.05.2013

400-Euro-Sitz versagt im Test

Der ADAC hat 27 Kindersitze getestet. Zwei schafften die Note "sehr gut", zwölf waren "gut" – darunter auch günstige Sitze. Es gab aber auch teure Ausreißer.



Nur knapp "ausreichend": Babyschale Jané Strata & Strata Platform.

Im neuen Kindersitztest von ADAC und Stiftung Warentest gibt es einen teuren Verlierer und zwei klare Gewinner. Die Babyschale "Jané Strata & Strata Platform" (Bild rechts) schrammte laut ADAC "nur knapp am Urteil 'mangelhaft' vorbei". Grund sei ein deutlich zu langer Gurt, der ein neugeborenes Kind nicht sichern kann – "und das zu einem Preis von über 400 Euro", rügen die Tester. Die Kandidaten "Kiddy Phoenixfix Pro 2" (199 Euro) und "Peg Perego Primo Viaggio SL & Isofix Base 0+1" (290 Euro) erreichten wiederum die Spitzenwertung "sehr gut".

Welcher Sitz? Interaktive Kindersitz-Kaufberatung

Getestet wurden auch vier Sitze, mit denen Kinder über 13 Kilogramm entgegen der Fahrtrichtung gsichert werden können – für großgewachsene Kinder, die nicht mehr in eine Babyschale passen, aber trotzdem rückwärtsgerichtet gesichert werden sollen. Sowohl "Cybex Sirona" als auch "Takata Midi & Isofix Base" (je 450 Euro) schaften in dieser Klasse das Testurteil "gut".

So sitzt Ihr Kind sicherer im Auto: Reboarder Kindersitze

In Sachen Schadstoffbelastung fiel keiner der getesteten Sitze durch, lobt der ADAC. Der "Bébécar Easymaxi ELS" konnte sich in dieser Disziplin sogar von "mangelhaft" auf "sehr gut" verbessern. Der ADAC weist darauf hin, dass im Juli 2013 eine neue UN-ECE-Regelung in Kraft tritt, die nach nach einer mehrjährigen Übergangszeit die EXE-R 44 ablöst. Nach der neuen Regelung müssen Kindersitze auch einen Seitenaufpralltest bestehen – den der ADAC seit Jahren fordere. Die Testergebnisse des ADAC im Überblick!

AUTO BILD sucht den Familien-König

Der vollständige Artikel ist ab sofort in unserem Online-Heftarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden.
Wo mehr als 2 Kindersitze reinpassen und wo nicht, haben wir bei 138 Modellen getestet

Veröffentlicht:

03.01.2013

Preis:

1,00 €

Stichworte:

ADAC Stiftung Warentest

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige