ADAC-Stauprognose: 11. bis 13. April 2014

— 07.04.2014

Staugefahr durch Ferienbeginn

In neun Bundesländern beginnen die Osterferien, und die Zahl der Autobahn-Baustellen steigt weiter. Der ADAC erwartet erhöhtes Verkehrsaufkommen in den Ballungszentren.

Die Osterferien beiginnen zum kommenden Wochenende in neun Bundesländern. Der ADAC meldet zusätzlich steigende Zahlen bei Autobahn-Baustellen. In den Ballungszentren im gesamten Bundesgebiet ist deshalb mit Staus und Verkehrsbehinderungen zu rechnen, außerdem auf den Reiserouten Richtung Süden und in die Küstengebiete. Besonders am Freitagnachmittag und am Samstag müssen auf folgenden Strecken längere Fahrtzeiten einkalkuliert werden:

A1 Dortmund – Bremen – Hamburg • A3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg • A 4 Kirchheimer Dreieck – Erfurt – Dresden • A5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel • A7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Ulm – Füssen • A8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg • A9 Nürnberg – München • A61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen • A 81 Stuttgart – Singen • A93 Inntaldreieck – Kufstein • A95 München – Garmisch-Partenkirchen • A99 Umfahrung München Im benachbarten Ausland wird auf den Straßen ebenfalls deutlich mehr Gedränge herrschen als an den letzten Wochenenden. In Frankreich, Luxemburg, Dänemark und Belgien ist ebenfalls Ferienbeginn. In Österreich erwartet der ADAC vor allem auf der Tauern-, Inntal- und Brennerautobahn sowie der Fernpass-Route Verkehrsbehinderungen. In Italien gilt das für die Brennerstrecke und in der Schweiz für die A 1 St. Gallen-Zürich -Bern und die A 2 Gotthard-Chiasso. Auf allen in Wintersportgebiete führenden Bundesstraßen der drei Alpenländer ist ebenfalls starkes Verkehrsaufkommen angesagt.

Stichworte:

Autobahn Baustelle Stau

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige