ADAC-Stauprognose 28. bis 30. Januar 2011

ADAC-Stauprognose 28. bis 30. Januar 2011

— 26.01.2011

Staus und stockender Verkehr

Der Ansturm auf die Autobahnen steht kurz bevor. Am kommenden Wochenende starten in Berlin, Brandenburg und in Thüringen die Winterferien. Das führt zu Staus und stockendem Verkehr.

Am kommenden Wochenende (28. bis 30. Januar 2011) ist es mit der Ruhe auf deutschen Autobahnen erstmal vorbei. In Berlin, Brandenburg und in Thüringen beginnen einwöchige Winterferien. Deshalb kommt es vor allem am Samstag auf Autobahnen in die Wintersportgebiete zu stockendem Verkehr und Staus. Abseits der Wintersportrouten dürfen sich Deutschlands Autofahrer aber auf eine ruhige und entspannte Fahrt freuen, prognostiziert der ADAC.
Auf diesen Strecken herrscht Staugefahr: A3 Frankfurt - Würzburg - Nürnberg • A6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg • A7 Würzburg - Ulm - Füssen • A8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg • A9  Berlin - Nürnberg - München • A10 Autobahnring Berlin • A72 Chemnitz - Hof • A93 Inntaldreieck - Kufstein • A95 / B2 München - Garmisch-Partenkirchen • A99 Umfahrung München A5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel.

Hier gibt es aktuelle Verkehrsinformationen

Für die Alpenländer Österreich, Italien und Schweiz sieht die Prognose ähnlich aus. Auch hier muss auf den Strecken in die Wintersportgebiete mit einem deutlich vergrößerten Verkehrsaufkommen gerechnet werden. In Österreich kommt es somit auf der Fernpassroute und der Tauern-, Inntal- und Brennerautobahn zu Staus. Die Brennerroute ist auch in Italien vom Ansturm der Autofahrer betroffen. Auf den schweizer Reiserouten sollte man vor allem auf der Gotthardstrecke und der A1 St. Gallen - Zürich - Bern längere Fahrtzeit einplanen. Generell sind Fahrten in die Schweiz mit noch größerer Vorsicht zu genießen, da zusätzlich zu den Wintersportlern Besucher des Wirtschaftsforums in Davos (26. bis 30. Januar) die Straßen füllen. In einigen Schweizer Gebieten und an den Grenzen müssen Autofahrer mit verstärkten Personenkontrollen rechnen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.