Autofahren im Ausland: Die kuriosesten Regeln

ADAC-Stauprognose: 7. bis 9. August 2015

— 03.08.2015

Staus in alle Richtungen

Start in den Urlaub für die einen, Heimreise für die anderen. Und dazwischen mehr als 400 Baustellen. Der ADAC warnt vor Staus im ganzen Land. Hier die Stauprognose!

Am kommenden Wochenende (7. bis 9. August 2015) startet die zweite Reisewelle aus Baden-Württemberg und Bayern auf den Straßen. Für viele Urlauber aus Nordrhein-Westfalen, Skandinavien und Teilen der Niederlande gehen die Ferien wiederum zu Ende. Der ADAC warnt daher vor Staus auf den wichtigsten Routen in die Feriengebiete – aber auch in deren Gegenrichtungen. Staugefahr herrscht für Autofahrer laut ADAC neben dem Reiseverkehr auch durch mehr als 400 Baustellen in ganz Deutschland. Die meisten davon befinden sich in Nordrhein-Westfalen, Bayern und Hessen.
Anzeige

Benzinpreissuche

Preise suchen und clever sparen

  • aktuelle Preise ohne Anmeldung
  • Preisalarm
  • Preisentwicklung im Tagesverlauf
Auf folgenden Strecken wird es besonders eng: A 1 Puttgarden – Hamburg – Bremen – Dortmund – Köln • A 2 Oberhausen – Dortmund – Hannover – Berlin • A 3 Passau – Nürnberg – Frankfurt – Köln – Oberhausen • A 4 Kirchheimer Dreieck – Erfurt – Dresden •
A 5 Hattenbacher Dreieck – Frankfurt – Karlsruhe – Basel • A 6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg • A 7 Flensburg – Hamburg • A 7 Füssen/Reutte – Ulm – Würzburg – Kassel – Hannover – Hamburg • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg • A 9 München – Nürnberg – Berlin • A 19 Dreieck Wittstock/Dosse – Rostock • A 24 Berlin – Dreieck Wittstock/Dosse • A 61 Ludwigshafen – Koblenz – Mönchengladbach • A 81 Stuttgart – Singen • A 93 Inntaldreieck – Kufstein • A 95 /B 2 München – Garmisch–Partenkirchen • A 96 München – Lindau

Hitzetipps für Autofahrer

In Rostock findet an diesem Wochenende das Segelgroßereignis "Hanse Sail" statt. Daher müssen sich Autofahrer in dieser Region auf besonders starkes Verkehrsaufkommen einstellen. Wegen starkem Verkehrs müssen Urlauber außerdem auf der Umfahrung von München (A99) und dem Kölner Ring (A 1/A 3/A 4) sowie aufgrund von Baustellen auf dem Stadtring Berlin (A 100) mit Staus rechnen.

Im Ausland sind die größten Staus mittlerweile auf den Heimreisespuren zu erwarten. Wegen Grenzkontrollen müssen Heimkehrer aus Griechenland und der Türkei mit langen Wartezeiten bei der Einreise nach Ungarn rechnen.

Stichworte:

Autobahn Stau

Diesen Beitrag empfehlen

Interessantes aus dem Web

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.