ADAC testet Taxifahrten

ADAC Taxi-Test 2008 ADAC Taxi-Test 2008

ADAC testet Taxifahrten

— 28.11.2008

Nürnberg top, Frankfurt flop

Sind Taxifahrer wirklich unfreundlich? Der ADAC wollte es wissen und hat 200 Taxifahrten in zehn deutschen Großstädten getestet. Ergebnis: In Nürnberg ist der Service am besten, in Frankfurt dagegen bereiten die Taxler wenig Freude.

Wo soll's denn hingehen? Höflichkeit ist eine Zier – auch im Taxi bekommt man das als Fahrgast leider oft genug zu spüren. Ein groß angelegter Test des ADAC legt jetzt an den Tag: Das Gewerbe ist besser als sein Ruf. Insgesamt 200 Taxifahrten in zehn deutschen Großstädten hat der Club getestet. Jede Strecke wurde vier mal gefahren, zweimal tagsüber und zweimal nachts. Geprüft wurde Fahrer, Taxis, Routentreue (direkter Weg oder Umwege) und Tarife. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 70 Prozent der Fahrten wurden mit der Gesamtnote "gut" oder "sehr gut" bewertet. Bei 16 Prozent langte es noch für ein knappes "ausreichend", 13 Prozent fielen beim Test durch.

In Nürnberg steigt man gern ins Taxi

Der Test zeigt: Am wichtigsten ist der Fahrer – nicht nur, weil ohne ihn ein Vorwärtskommen nur schwer möglich ist, sondern auch, weil er den meisten Einfluss auf die Qualität einer Taxifahrt nimmt. Minuspunkte erhielten die Fahrer im ADAC-Test für überhöhte Geschwindigkeit, Fahren von Umwegen oder Ampel-Sünden. Auch Unfreundlichkeit gegenüber dem Fahrgast, mangelnde Deutschkenntnisse oder Hilfsbereitschaft wurden negativ bewertet. Was die getesteten Städte angeht, haben die Taxifahrer in Nürnberg die Nase vorn: Sie waren freundlich, hilfsbereit und hielten sich an Verkehrsregeln. Auch in den Kategorien Tarife und Routentreue schlossen die Getesteten hier am besten ab. Ganz anders die Situation in Frankfurt und Berlin: Hier hagelte es schlechte Noten für fast die Hälfte aller Fahrer. Die Ursachen waren oft Sprachprobleme, Verkehrsverstöße oder unerlaubte Umwege.

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.