ADAC vermutet Abzocke

ADAC vermutet Abzocke

— 04.02.2003

Tanken wird zum Luxus

Benzin wird immer teurer. Im Januar 2003 kletterte der Preis pro Liter Super im Schnitt um 7,4 Cent nach oben. Alles Abzocke?

Die Öl-Multis langen beim Sprit weiter kräftig hin. Im Januar schoss der Preis für Super-Benzin bundesweit um 7,4 Cent nach oben, so der Mineralölwirtschaftsverband (MWV). Damit kostete der Liter Super im Schnitt 1,113 Euro – nur noch 0,7 Cent unter dem Rekord-Hoch vom Mai 2001.

Hauptgründe laut Verband: Anstieg der Ökosteuer zum Jahreswechsel um 3,6 Cent und höhere Einkaufspreise. Der ADAC vermutet dreiste Abzocke. Sprecher Dieter Wirsich zu BILD: "Die Preiserhöhungen sind nicht gerechtfertigt. Wir fordern die Öl-Konzerne auf, politische Unsicherheiten nicht für Preissteigerungen zu missbrauchen!"

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.