Aerodynamik-Kit für den 911

Porsche 911 Carrera S

Aerodynmikpaket für den 911

— 01.04.2005

Porsche verleiht Flügel

Sportlichere Optik für 4843 Euro: Mit dem "Aerokit Cup" verleiht Porsche dem 911 Carrera in jeder Hinsicht mehr Dynamik.

Neue Optik beim Porsche 911 Carrera und beim S-Modell: Mit dem "Aerokit Cup" verpassen die Zuffenhauser dem 911er einen markant sportlichen Auftritt und krönen das Heck mit einem mächtigen Flügel. Für 4843 Euro sieht der Wagen nicht nur schneller aus, er erlaubt dank "niedrigerer Turbulenzen eine noch dynamischere Fahrweise", so Porsche.

Mit der geänderten Frontschürze wird der Auftrieb an der Vorderachse neutralisiert, am Heck sorgt der Flügel für Abtrieb. Dabei gelang den Ingenieuren ein kleines Kunststück: Der Luftwiderstand bleibt gegenüber der Serie unverändert. Entwickelt wurde das Paket, das als Option bei der Neuwagen-Bestellung oder als Nachrüstsatz (4408 Euro, ohne Einbau) geordert werden kann, in Zusammenarbeit mit der Porsche-Motorsportabteilung. Die Form der Anbauteile lehnt sich eng an die neue Cup-Version des 911 GT3 an.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.