Alfa 147 Limited TI

Alfa 147 Limited TI

— 24.10.2005

Die schwarze Avantgarde

Geiler Sound aus Motor und HiFi-Anlage – Alfisto, was brauchst Du mehr? Der 147 Limited TI bietet beides mit 1345 Euro Preisvorteil.

"Schwarz, sportlich, scharf", das waren die Vorgaben für ein auf 200 Exemplare limitiertes Sondermodell des Alfa 147. Herausgekommen ist der "Limited TI" – die zwei Buchstaben stehen dabei für "Tourismo Internationale" und sind eine Hommage an den legendären Giulia T.I. Super von 1963.

Besonderes Merkmal ist nicht nur das konsequent schwarze Innere und Äußere des Sonder-Alfa, sondern auch sein Sound: Zum einen tönt der 120 PS starke 16V-Benziner gewohnt Alfa-kernig, zum anderen kommt im Cockpit ein Bose-Soundsystem inklusive Subwoofer in Kombination mit einem Blaupunkt CD-mp3-Radio zum Einsatz.

Außen trägt der 147 Limited TI 17-Zoll-Alufelgen mit 215er Reifen, die dank serienmäßigem Sportfahrwerk satt in den Radhäusern stehen. Dazu gibt's serienmäßig Nebelscheinwerfer und einen Dachkantenspoiler sowie die gewohnte Ausstattung der Linie "Progression" (mit Klimaanlage). 19.490 Euro kostet die Sonderedition – das sind 1345 Euro weniger als für das entsprechend ausgestattete Serienmodell.

Autor: Michael Voß

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.