Alfa Brera ab 32.200 Euro

Alfa Brera ab 32.200 Euro

— 07.12.2005

Coupé zum Kampfpreis

Am 26. Januar 2006 startet Alfa Romeo den Brera zum echten Knallerpreis: Mit 32.200 Euro ist das Coupé deutlich günstiger als angekündigt.

"Ungefähr 34.000 bis 35.000 Euro" hatte Alfa Romeo als Basispreis für den den neuen Brera angesetzt, fürs Topmodell mit 3,2-Liter-V6 waren 45.000 Euro im Gespräch. Alfisti, die das Geld schon zusammengespart haben, dürfen sich jetzt über bis zu 5000 Euro Weihnachtsbonus freuen – denn ab 26. Januar 2006 steht das Coupé deutlich günstiger als erwartet beim Händler.

Für den 185 PS starken Brera 2.2 JTS 16 V werden "nur" 32.200 Euro fällig, so die frohe Kunde der Italiener, der 3.2 JTS V6 24V Q4 inklusive Allradantrieb schlägt mit 39.800 Euro zu Buche. Die "Sky View"-Varianten mit großem Panorama-Glasdach und elektrischem Sonnenrollo kosten 1600 (2.2 JTS) bzw. 1300 Euro Aufpreis. Serienmäßig an Bord sind unter anderem eine Audioanlage mit CD-Player und sechs Lautsprechern, elektrische Fensterheber, Bordcomputer, Parksensoren, Klimaautomatik und Aluräder.

Bis Jahresmitte 2006 wird die Brera-Welt um die dritte Motorvariante 2.4 JTDM 20 V erweitert. Der Preis für den 200 PS starken Fünfzylinder-Turbodiesel steht allerdings noch nicht fest.

Autor: Michael Voß

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.