Alle neuen Autos 2013, Teil 2: Mercedes bis VW

— 01.01.2013

Diese Autos kommen 2013

Teil 2 der Auto-Neuheiten 2013: darunter die E-Version des Mercedes SLS AMG, der neue Porsche Cayman und VW Golf VII als Variant und GTI!



Mercedes lässt es 2013 verdammt sportlich angehen. Mit den Versionen "Black Series" und "Electric Drive" stehen gleich zwei neue SLS AMG auf dem Programm. Im Black Series erreicht der freisaugende 6,2-Liter-V8 mit 630 PS seinen absoluten Leistungszenit. Kaum zu glauben, doch der SLS Electric Drive setzt noch eins drauf: Seine vier E-Motoren machen akustisch zwar deutlich weniger her, mit 750 PS ist der Stromer bei den Schwaben aber die Nummer eins in Sachen Leistung. Auch im Kompaktsegment bringt Mercedes 2013 ein scharfes Sportgerät. Aus den Zutaten Zweiliter-Vierzylinder mit Turboaufladung und 350 PS, Allradantrieb und Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe entsteht der A 45 AMG. Die Power-A-Klasse soll ab Sommer 2013 Audi RS 3 und BMW M135i mächtig einheizen.

Hier geht es zu Teil 1: Neuheiten 2013 – Alfa Romeo bis Mazda

Das Opel Cascada Cabrio kommt im Frühjahr 2013 mit Turbomotoren und klassischem Stoffverdeck.

Schafft es Opel mit dem frechen Adam ab Januar 2013 die Wende einzuleiten? Eine der wichtigsten Voraussetzungen erfüllt der kleine Adam bereits, um bei der jungen Zielgruppe zu punkten: Der City-Floh ist ein optischer Leckerbissen. Das lässt sich zweifelsohne auch vom neuen Cabrio mit dem eleganten Namen Cascada behaupten. Basierend auf der Astra-Plattform und mit einem klassischen Stoffverdeck ausgerüstet, will der Oben-ohne-Opel mehr Glamour in die Mittelklasse bringen. Per Knopfdruck lässt der Cascada in 17 Sekunden die Hüllen fallen. Das Ganze funktioniert sogar bis zu einem Tempo von 50 km/h, oder im Stand via serienmäßiger Fernbedienung.

Lesen Sie auch: Alle neuen SUVs 2013

Der 4,6-Liter-V8 des Porsche 918 Spyder liefert in Kooperation mit zwei Elektromotoren etwa 750 PS.

Auf dem Neuheiten-Kalender der Zuffenhausener sind 2013 gleich sieben Premieren eingetragen: darunter der Cayenne Turbo S und Diesel S, der neue Cayman, das Facelift des Panamera und die 911-Versionen GT3 und Turbo (S). Das spektakulärste Debüt gibt aber der 918 Spyder. Der Hybrid-Rennwagen für die Straße bringt es auf etwa 750 PS Systemleistung und will die Rundenzeiten der Konkurrenz pulverisieren. Bei einem Preis von mehr als einer dreiviertel Million Euro pulverisiert er allerdings auch die meisten Bankkonten. Verträglicher bei den Kosten, aber immer noch sportlich, ist ab Sommer 2013 der Golf VII GTI. Junge Familien dürften sich eher für den Golf VII Variant begeistern, der bereits Anfang 2013 zur Verfügung steht.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Werden Sie 2013 ein neues Auto kaufen?

'Werden Sie 2013 ein neues Auto kaufen?'

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige