Alles neu bei autobild.de

Alles neu bei autobild.de

— 16.08.2007

Noch mehr gute Seiten

Bestimmt haben Sie es längst gemerkt: Bei autobild.de hat sich viel verändert. Als registrierter User steht Ihnen eine völlig neue Welt offen!

Nach den Werksferien, immer im August, beginnt das neue Modelljahr. So kennen wir es von den Autobauern. Und neuerdings von uns selbst. Jetzt ganz neu im Netz: www.autobild.de, Modelljahr 2008. Mit allem, was selbst Erfolgsmodelle noch besser macht: knackfrisches Design, selbsterklärende Bedienung und Vollausstattung ohne Mehrpreis. Denn natürlich sind alle Markenwelten von AUTO BILD im Netz – von Allrad bis Klassik. Navigiert wird künftig über die Reiter oben auf den Seiten (statt am linken Rand). Das schafft mehr Raum auf der Seite – für größere Fotos und neue Features.

Unter Mein AUTO BILD können Sie sich und Ihr Auto registrieren. Werden Sie Mitglied einer Gemeinschaft, die dicht am Blech ist – und deshalb aktiv mitmachen darf bei autobild.de. Zum Beispiel: das Auto-Lexikon füllen, Kommentare zu Artikeln abgeben oder einfach nur fachsimpeln mit anderen Lesern. Mit wenigen Klicks melden Sie sich an, schon sind Sie dabei und können sich wann immer Sie wollen von überall auf der Welt einloggen. • Der AUTOMARKT ist Ihr persönlicher Assistent bei allen Fragen rund ums Thema Gebrauchtwagen. Sie suchen ein SUV, einen Young- oder Oldtimer, ein Coupé, Cabrio oder Kombi? Sie wollen Ihr Fahrzeug verkaufen oder handeln professionell mit Autos aller Altersklassen? Hier finden Sie zahlreiche Funktionalitäten, die Zeit und Arbeit sparen – und mehr als 750000 Gebrauchtwagen, die auf neue Besitzer warten. • Über den Reiter Themen gelangen Sie zu den redaktionellen Inhalten der Seite. Testberichte, Kaufberatung, Erlkönige – was seit Jahren für die Kompetenz der AUTO BILD-Gruppe steht, ist hier gebündelt, zusammen mit den neuen Markenwelten AUTO BILD klassik, AUTO BILD allrad, AUTO BILD sportscars, AUTO BILD tuning sowie AUTO BILD Motorsport.

Im Bereich Motorsport setzen wir weiter auf eine Zusammenarbeit mit adrivo.com. Das heißt: Über die Motorsportseite gelangen Sie auf die Centerseiten der populären Rennserien DTM, Rallye-WM und MotoGP mit umfangreichen Tabellen, Formel-1-Live-Ticker und großen Bildergalerien.

Stichwort Bilder: Die Aufmacherfotos in den Artikeln sind jetzt gut dreimal so groß wie früher, auch  das Format der Bildergalerien hat deutlich zugelegt – auch wenn das in den vergangenen Tagen noch nicht in vollem Umfang zu sehen war. Uns ärgert das vermutlich noch mehr als Sie, aber bei einem derart umfangreichen Umbau wie diesem geht leider nicht alles nahtlos ineinander über.  Die Suche will noch nicht so, wie wir uns das vorstellen, Tabellen spucken teilweise falsche oder Null-Werte aus, Community-Features in Mein AUTO BILD führen ein unheimliches Eigenleben.

"Debuggen" lautet die Losung: Fehler erkennen, Fehler beseitigen. Helfen Sie uns dabei, wenn Sie mögen. Was zu gewinnen gibt es als kleines Dankeschön auch: Drei iPod Shuffle verlosen wir unter den Fehlerdetektiven. E-Mail an neu@autobild.de reicht. Wir sind für jeden Hinweis dankbar. Und versprechen: So schnell wie es geht, beseitigen wir alle Klöpse. Bleiben Sie uns gewogen! Ihr autobild.de-Team!



 

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.