Allianz-Crashtest mit Kleinwagen

— 04.07.2013

Auch nach Reparatur noch sicher

Wie sicher ist ein Kleinwagen nach ein Reparatur. Die Allianz hat es ausprobiert. Dazu wurde dasselbe Auto gleich vier Mal gecrasht.

Kleinwagen sind auch nach mehreren Unfallreparaturen sicher. Das ist das Ergebnis einer Crashtest-Serie mit einem Kleinwagen im Allianz Zentrum für Technik (AZT) in Kooperation mit VW. Dafür wurde ein Kleinwagen im AZT mit acht, zwölf, 15 und 20 km/h mit der Fahrzeugfront gegen eine starre Barriere gefahren. Nach den vier Crashtests wurde das Fahrzeug jeweils in der Werkstatt nach Herstellervorgaben mit Originalteilen fachgerecht instand gesetzt. Das Ergebnis aller Tests am Beispiel des VW Up zeigt: Ein fachgerecht reparierter Kleinwagen ist auch nach einem Strukturschaden so sicher und reparaturfreundlich wie ein Neufahrzeug.

Alle Crashtests im Überblick

Die Testserie des AZT zeigte außerdem deutlich, dass die Reparaturkosten am Fahrzeug bis zu einer Aufprallgeschwindigkeit von 15 km/h (dieser Test entspricht einer Kollision auf ein stehendes Mittelklasse-Fahrzeug bei einer Geschwindigkeit von ca. 20 bis 25 km/h) mit weniger als 1500 Euro auf niedrigem Niveau bleiben. Bei 20 km/h, dies entspricht in etwa einer Aufprallgeschwindigkeit von 30 bis 35 km/h bei einer Fahrzeug-Fahrzeug-Kollision, steigen sowohl der Schadensumfang als auch die Reparaturkosten deutlich an. Hier können Notbremsassistenten (im Up Serie), die einen Auffahrunfall ganz verhindern oder die Aufprallgeschwindigkeit mindern, die Reparaturkosten deutlich senken.

ADAC-Crashtest mit Urlaubsgepäck

Abschließend wurde an dem reparierten Fahrzeug nach den vier Vorschäden ein High-Speed-Crashtest im Frontbereich nach EuroNCAP-Bedingung mit 64 km/h durchgeführt und das Ergebnis mit dem eines Neufahrzeugs verglichen. Das Ergebnis: Ein fachgerecht reparierter Kleinwagen ist auch nach einem Strukturschaden so sicher wie ein Neufahrzeug.
 

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige