Allradantrieb für S- und C-Klasse

Allradantrieb für S- und C-Klasse

— 10.09.2002

Mercedes auf allen Vieren

Jetzt gibt es auch die S- und C-Klasse von Mercedes-Benz mit Allradantrieb. Magna Steyr hat das 4Matic-System entwickelt.

Ab sofort bietet Mercedes das Allradsystem 4Matic auch in der S- und C-Klasse an. Mit dem vom Automobilzulieferer Magna Steyr entwickelten System ist bereits die E-Klasse ausgerüstet worden. 1996 ging das E-Modell mit Allradantrieb in Graz in Serie. Seitdem wurden 72.000 Fahrzeuge in Österreich gebaut. Die große Akzeptanz des vierradangetriebenen Mercedes veranlasste die Stuttgarter dazu, auch die S- und C-Klasse mit 4Matic anzubieten.

Kernstücke des Allradsystems von Mercedes sind das einstufige Verteilergetriebe mit offenem Zentraldifferenzial für den Drehzahlausgleich zwischen den Achsen sowie das Vorderachsgetriebe.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.