Alpina B5 Biturbo 2016: Vorstellung

Alpina B5 Biturbo 2016: Vorstellung

— 23.11.2015

Dezenter Dampfhammer

Alpina schärft den B5 Biturbo nach. Allerdings nur technisch, optisch bleibt der B5 angenehm dezent. Ab 2016 kommen Limousine und Touring mit 600 PS!

Nach dem das limitierte Sondermodell Alpina B5 Biturbo Edition 50 weltweit ausverkauft ist, wollen die Kunden weiterhin mehr Leistung. Also bessert der Kleinserienhersteller beim B5 Biturbo nach.

Den Alpina B5 Biturbo Touring mit massig Stauraum gibt es ab 111.900 Euro.

Limousine und Touring werden zum Baujahr 2016 mit dem weiterentwickelten 4,4-Liter-V8-Biturbo ausgestattet. Das Aggregat leistet jetzt satte 600 PS und 800 Nm maximales Drehmoment und ersetzt den bisherigen Motor mit 540 PS und 730 Nm. Damit ist der B5 Biturbo jetzt genauso stark wie die weltweit ausverkauften und auf jeweils 50 Stück limitierten Sonderversionen des B5 Biturbo Edition 50. Die Limousine beschleunigt mit 600 PS in 4,2 Sekunden auf Tempo 100 und fährt der abgeregelten Konkurrenz davon. Erst bei 328 km/h ist im Alpina B5 Biturbo Schluss. Trotz Biturbo-V8 soll der Verbrauch bei 9,5 Litern liegen.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich
AKTION: 20 €-Amazon-Gutschein bei jedem Abschluss bis zum 31.10.2016
Serienmäßig an Bord ist das Sportfahrwerk Adaptive Drive mit elektronisch verstellbaren Dämpfern und aktiver Wankstabilisierung und das Hinterachsgetriebe mit Differenzialsperre. Auch das ohnehin schon hochwertige Interieur wurde nochmals überarbeitet. Es gibt eine Merino-Lederaustattung und eine belederte Instrumententafel.

Alpina B5 Edition 50: Sitzprobe Genf 2015

Alpina B5 Edition 50: Sitzprobe Genf 2015 Alpina B5 Edition 50: Sitzprobe Genf 2015 Alpina B5 Edition 50: Sitzprobe Genf 2015
Für den richtigen Klang ist optional eine Leichtbau-Sportabgasanlage aus Titan erhältlich, die nicht nur den Sound verbessert, sondern auch 17 Kilogramm Gewicht einspart. Aus demselben Material ist auch die optionale Bremsanlage gefertigt. Kostenpunkt für den erstarkten Alpina B5 Biturbo sind 108.600 Euro. Wer mehr Stauraum braucht, ordert den Touring für mindestens 111.900 Euro.

Essen Motor Show 2015

Autor: Jan Götze

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.