Mehr als 290.000 Autofans besuchten die AMI Leipzig

AMI Leipzig

— 14.04.2008

Fast 300.000 hatten Lust aufs Auto

Die Leipziger Messe AMI schließt mit deutlich höheren Gästezahlen als im Vorjahr: 8,5 Prozent mehr wollten sich die rund hundert Premieren anschauen.

Erfolg für die Leipziger Messe AMI: Rund 293.000 Besucher waren vom 5. bis 13. April 2008 auf dem Messegelände, um die über 100 Premieren zu begutachten. Im Vorjahr waren es mit etwa 270.000 noch rund 8,5 Prozent weniger gewesen, davor mit 290.000 immerhin 3000 weniger. "Mit diesem exzellenten Ergebnis haben wir die Erwartungen unserer Aussteller und Besucher übertroffen", jubelt Messechef Wolfgang Marzin. Der Präsident des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller VDIK e.V. Volker Lange pflichtet ihm bei: "Auf der AMI 2008 war wieder Lust aufs Auto zu spüren".

Die Höhepunkte der AMI waren neben der Präsentation neu entwickelter Fahrzeuge auch die skurrile Sonderschau "Die Autos der Promis" mit 243.500 Besuchern und natürlich die vielen schönen Gesichter der Messe, die alle Stände höchst effektvoll verzierten. Auch die AMI-Spritsparstunde, bei der Besucher mit einem Trainer Sparpotenzial moderner Fahrzeuge buchstäblich erfahren konnten, kam gut an: In einer Umfrage bewerteten Besucher die Aktion mit der Note 1,7. Insgesamt nahmen 2800 Messebesucher an der Aktion von Messe und 23 Ausstellern teil - damit hat sich die Zahl der Interessenten im Verhältnis zum Vorjahr verdoppelt. Weitere erfolgreiche Schauen waren die Ausstellung "Tanke Holz" über den Mythos Holzvergaser mit 207.500 Besuchern und die "Auto-Berufe" mit 173.500 Gästen.

Auch ihren Ruf als internationale Messe konnte die AMI festigen: Mit etwa 30.000 Besuchern aus Polen, Tschechien und anderen mittel- und osteuropäischen Staaten haben sich rund zehn Prozent ausländische Gäste über das Neueste auf dem Pkw-Markt informiert. Mehr als die Hälfte der Besucher nahm eine Anreise von mehr als 100 Kilometern in Kauf. Die nächste AMI Leipzig findet vom 28. März bis 5. April 2009 statt.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.