Angebot von Fiat

Bravo mit Handy

Am 21. April startet der Verkauf des neuen kompakten Italieners. Wer die "Blue&Me"-Version ordert, bekommt gratis ein Handy von Sony Ericsson dazu.
Damit bleibt man im Gespräch: Fiat verschenkt Mobiltelefone der Marke Sony Ericsson an alle Kunden, die bei Verkaufsstart des neuen Bravo gleich "Blue&Me TM NAV" ordern, die optionale Multimedia-Version des Kompakten. Die fünftürige Coupé-Limousine wird dann mit dem WalkmanR-Handy W880i von Sony Ericsson geliefert, das mit einem Speicherplatz von einem Gigabyte mehr als 900 Musikstücke speichern kann. Das silber-schwarze Mobiltelefon mit Edelstahl-Ummantelung ist 9,4 Millimeter dick und harmoniert mit dem Infotelematiksystem des Autos.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen