Kombis: 15 Preisbeispiele

ANZEIGE

— 29.09.2016

Kombis: Preis-Check von autohaus24

Wie viel Ersparnis ist beim Neuwagen-Kauf im Internet drin? Hier kommen ausgesuchte Preisbeispiele von autohaus24*.

Grandtour, Touring, Turnier, CW oder SW – so heißen heute Kombis. Mögen die Bezeichnungen auch unterschiedlich sein, eines verbindet diese Modelle: Sie alle sind Allzweckmobile. Die großen, variablen Innenräume bieten reichlich Platz für Insassen und Gepäck. Verbrauchsarme Benzinmotoren schonen den Geldbeutel. Hier kommen nicht nur Familien auf ihre Kosten, die praktischen Kombis sind auch ideale Begleiter von Handwerkern und Außendienstlern. Und das Beste: Sie müssen nicht so viel kosten, wie in der Liste steht.
Anzeige

Kombis bei autohaus24.de

Im Internet zeigt autohaus24.de, wie viel Preisnachlass derzeit für Kombis möglich ist: Zwei Beispiele: Mit rund 27 Prozent Rabatt ist der Hyundai i40 Kombi zu haben. Laut Liste kostet der 1.6 GDI blue Classic 25.340 Euro. Satte 6834 Euro Nachlass drücken den Kaufpreis des Kombis auf 18.506 Euro. Nur 16.550 Euro werden für einen Honda Civic Tourer 1.6 i-DTEC S fällig. Für den Kombi aus Japan ist damit eine Ersparnis von 25,7 Prozent oder 5710 Euro möglich. In der Bildergalerie finden Sie 15 Preisbeispiele von autohaus24*!

Die besten Preise für Kombis

*autohaus24 GmbH – powered by Sixt & AutoBild. Quelle: www.autohaus24.de; alle Angaben sind ohne Gewähr. Stand: 29.9.2016. Preise und Prozente gerundet inklusive Überführungskosten. Für die ermittelten Rabatte werden keine Sonderbedingungen, die zu einem größeren Rabatt führen könnten, eingerechnet. Die Rabatte gelten für jedermann/-frau.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.