Ariel Atom als UK-Polizeiwagen

Ariel Atom als UK-Streifenwagen Polizei-Segway Polizei-Segway

Ariel Atom als Polizeiwagen

— 06.06.2014

Bobbies fahren Atom

Hohe Geschwindigkeit hilft selbst Motorradfahrern nicht mehr, um der britischen Polizei zu entkommen. Die Bobbies fahren nun nämlich Ariel Atom 3.5R.

Der Puristen-Racer Ariel Atom geht leider nicht in den Streifendienst, sondern soll zu Werbezwecken verwendet werden.

Die britische Polizeidirektion von Somerset und Avon (Großraum Bristol) präsentierte jüngst ihr neuestes Fahrzeug. Ariel-Chef Simon Saunders spendierte den Bobbies einen Ariel Atom 3.5R. Mithilfe des 355 PS starken Puristen-Sportwagens dürfte auch zu schnell fahrenden Motorradfahrern locker das Handwerk gelegt werden können. Die Hauptaufgabe des Polizei-Ariel ist jedoch, in den typisch britischen Polizeifarben Blau und Neongelb gut auszusehen. Zusammen mit anderen Polizeiautos wird der Atom am 8. Juni im Haynes Motor Museum (bei Bristol, ca. zwei Autostunden westlich von London) ausgestellt. Er ist außerdem Teil einer Sicherheitskampagne für Motorradfahrer, die von der Somerset & Avon Constabulary kürzlich gestartet wurde.

Ariel Atom als UK-Streifenwagen

Ariel Atom als UK-Streifenwagen Ariel Atom als UK-Streifenwagen Polizei-Segway

Autor: Jonathan Blum

Stichworte:

Polizei

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.