Blitzanlage

Assistenzsystem von Daimler

— 17.11.2008

Der Anti-Blitzer

Mercedes will künftig Elektronik gegen das Überfahren roter Ampeln einsetzen. Im Notfall bremst das System das vernetzte Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Ampelblitzer verlieren so ihren Schrecken.

Eine Sekunde unaufmerksam, die Ampel springt auf Rot, es blitzt, der Führerschein ist weg. Das passiert immer wieder bedeutet nicht nur eine Gefahr für die Fahrerlaubnis, sondern auch für andere Verkehrsteilnehmer. Wenn es nach Daimler geht, könnten die Blitzer an den Ampeln schon bald ihren Schrecken verlieren. Denn die Stuttgarter forschen an einem kamerabasierten System, das ein ungewolltes Überfahren von roten Ampeln unmöglich macht. Vorgestellt wurde es auf dem "World Congress on Intelligent Transport Systems (ITS)", der gerade (16. bis 20. November) in New York stattfindet. Die technischen Voraussetzungen für VII (Vehicle Infrastructure Integration) liefert die DSRC-Technologie (Dedicated Short Range Communication), die Fahrzeuge sowohl untereinander als auch mit dem Umfeld verbindet.

Der Fahrer kann das System jederzeit überstimmen

Nähert sich ein Fahrzeug einer entsprechend ausgerüsteten Ampel und erkennt die Kamera ein Rotlicht, erhält das vernetzte Fahrzeug Informationen zur aktuellen Signalphase. Reagiert der Fahrer offensitlich nicht auf die rote Ampel, ertönt zunächst ein Warnton und es erscheint ein Warnzeichen im Display. Erfolgt auch dann noch keine Reaktion, startet die nächste akustische und visuelle Warnstufe. Der Fahrer hat immer noch die Möglichkeit in einer deutlich stärkeren Bremsung das Fahrzeug zum Stand bringen. In letzter Konsequenz leitet das Fahrzeug eine Notbremsung ein, wobei der Fahrer das System jederzeit überstimmen kann. Durch die Verbindung von Kamera und DSRC-Technologie sollen Fehler ausgeschlossen sein. Ergänzt wird der Ampel-Assistent durch andere elektronische Helfer. Wann das System in Serie kommt, ließ Mercedes noch offen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.