Aston Martin One-77: UPDATE Leistungsdaten

Aston Martin One-77 Aston Martin One-77

Aston Martin One-77: UPDATE Leistungsdaten

— 23.09.2010

Stärkster Sauger der Welt?

Insgeheim warten wir doch alle darauf, dass James Bond endlich im Aston Martin One-77 vorfährt. Ein muskelbepackter 007 wie Daniel Craig braucht schließlich ein ebenso kraftstrotzendes Auto.

Der One-77 ist endlich der Aston Martin, der zu Daniel Craig in seiner Rolle als James Bond passt. Edel und exklusiv, aber nicht zu fein und filligran. Dieser Aston ist ein Kraftprotz – ganz so wie der aktuelle Agent 007. Der 7,3-Liter-Zwölfzylinder des One-77 soll 750 "Brake Horse Power" (760 PS) leisten. Damit überbietet der One-77 alle bisher gemachten Angaben um 50 PS. 750 Nm Drehmoment machen den Über-Aston laut Hersteller zum weltweit stärksten Serienfahrzeug mit Saugmotor. Bereits im Dezember 2009 hatte der One-77 seine Entwickler überrascht, als er bei Tests 355 km/h schnell fuhr. Die Ingenieure waren damals von 320 km/h Höchstgeschwindigkeit ausgegangen.

Auf einen Blick: News und Tests zu Aston Martin

Der edle Renner hat ein Karbonchassis und eine handgefertigte Alu-Karosserie, für Stabilität sorgt ein aktives Aerodynamik-Paket. Als Preis für den wohl schnellsten Serien-Aston Martin aller Zeiten werden bisher rund 1,4 Millionen Euro gehandelt. Der One-77 soll ab 2011 ausgeliefert werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.