Audi A1 1.4 TFSI S line: Paris 2010

Audi S1 Erlkönig Audi S1 Erlkönig

Audi A1 1.4 TFSI S line: Paris 2010

— 20.09.2010

Stärkster A1 in Paris

Auf dem Pariser Autosalon 2010 steht zwar nicht der Audi S1, dafür aber eine neue Topmotorisierung: Der A1 1.4 TFSI S line bringt es auf 185 PS. Hier gibt's die Fahrleistungen!

Auf dem Pariser Autosalon 2010 präsentiert Audi die neue Topversion des A1, den A1 1.4 TFSI S line. Ihm haben die Ingolstädter einen 185 PS starken 1.4 TFSI unter die Haube gepackt, der ihn bis zu 227 km/h schnell macht. In 6,9 Sekunden sprintet der A1 1.4 TFSI von 0 auf 100. Das maximale Drehmoment liegt bei 250 Nm. Doppelt aufgeladen soll der Motor nicht nur dynamische Fahrleistungen schaffen, sondern auch ein Beispiel an Effizienz sein: 5,9 Liter Verbrauch auf 100 Kilometer und einen CO2-Ausstoß von 139 Gramm pro Kilometer verspricht Audi.

Im Überblick: Die Stars des Autosalon Paris 2010  

Für den Kraftschluss mit den Vorderrädern sorgt eine Siebengang-S-tronic. Die schaltet in den unteren Stufen kurz und knackig, der siebte Gang ist lang übersetzt, um den Verbrauch zu reduzieren. Das Fahrwerk des A1 TFSI S line besteht aus einer McPherson-Konstruktion vorne und einer Verbundlenkerachse mit getrennten Federn und Dämpfern. Die innenbelüfteten vorderen Bremsscheiben haben 288 Millimeter Durchmesser. Das ESP verfügt über eine elektronische Quersperre. Das Sicherheitspaket unter anderem Front-, Thorax- und Kopfairbags sowie Gurtstraffer. Xenon-Scheinwerfer, LED-Lichtpaket, Panorama-Schiebedach, Navi, Klimaautomatik können auf Wunsch geordert werden. Ende 2010 steht der A1 1.4 TFSI S line für 24.250 Euro beim Händler.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung