Vier Mittelklassen mit kleinem Benziner

Audi A4/BMW 3er/Mercedes C-Klasse/VW Passat: Test

— 05.12.2015

Reicht der kleine Benziner?

Für Privatleute: In welche Limousine passt der Benziner am besten? Audi A4, BMW 3er, Mercedes C-Klasse und VW Passat im Test.

Audi gegen den Rest der Welt. Nachdem der neue A4 im letzten Vergleich als Dreiliter-TDI gegen den BMW 330d ein Unentschieden einfuhr, muss er jetzt erneut Farbe bekennen. Diesmal mit kleinem Benziner unter der Haube.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

Aktion: Bis 30.11. Versicherung wechseln und AUTO BILD eMagazine 3 Monate gratis lesen

Ein kleiner Benziner muss in der Mittelklasse kein Makel sein

Neue Konkurrenz in der Mittelklasse: Der Audi A4 greift 3er, Passat und C-Klasse mit kleinem Benziner an.

Als 1.4 TFSI tritt er gegen den VW Passat 1.4 TSI ACT an, den BMW 318i und den Mercedes C 180. Und Sie fragen sich jetzt: VW 1.4 TSI mit Zylinderabschaltung – das ist doch einer dieser Schummel-Motoren, bei denen VW an der CO2-Schraube gedreht hat! Auch im Audi ist ein 1,4-Liter-Benziner verbaut, allerdings ohne die Zylinderabschaltung. Deshalb ist der A4 derzeit nicht vom CO2-Skandal betroffen. Für den Passat gibt VW im Prospekt 5,1 l/100 km an, das entspräche einer CO2-Emission von 117 g/km. Wie realistisch das ist, können Sie sich ja denken. Im Test ermittelt AUTO BILD den Verbrauch grundsätzlich selbst auf der 155 km langen Normrunde – und gibt Sport-, Spar- und Testverbrauch in der neuen Verbrauchs-Ampel an. Ergebnis: Der Passat schluckt unter realistischen Bedingungen 7,0 Liter, das entspricht einer CO2-Emission von 167 g/km. Das, und nur das, berücksichtigen wir für unseren Test. Weitere Details zu den vier Mittelklasse-Limousinen des Vergleichs finden Sie in der Bildergalerie. Den kompletten Artikel mit allen technischen Daten und Tabellen gibt es als Download im Online-Heftarchiv.
Der AUTO BILD-Testverbrauch
Modell Audi A4 1.4 TFSI BMW 318i Mercedes C 180 VW Passat 1.4 TSI
Normverbrauch* 6,9/4,6/5,4
l/100 km
7,0/4,7/5,5
l/100 km
7,4/4,9/5,9
l/100 km
6,3/4,4/5,1
l/100 km
Sportverbrauch** 8,3 l/100 km 7,7 l/100 km 8,6 l/100 km 8,8 l/100 km
Testverbrauch*** 6,8 l/100 km 6,4 l/100 km 7,2 l/100 km 7,0 l/100 km
Sparverbrauch**** 5,8 l/100 km 5,7 l/100 km 6,3 l/100 km 5,9 l/100 km
* innerorts/außerorts/gesamt, laut Herstellerangabe; ** 54 km Autobahn, davon 20 km Vollgas; *** Durchschnitt der 155-km-Testrunde von AUTO BILD; **** 101 km Stadt und Land mit wenig Gas

Mittelklasse mit kleinen Benzinern

Der vollständige Artikel ist ab sofort im unserem Online-Artikelarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden. Der Artikel handelt von folgenden Modellen: Audi A4 1.4 TFSI, BMW 318i, Mercedes-Benz C 180 und VW Passat 1.4 TFSI (Vergleichstest).

Veröffentlicht:

27.11.2015

Preis:

1,00 €





Dirk Branke

Dirk Branke

Fazit

Die kleinen Benziner passen ganz gut in die Mittelklasse, zumal für den privaten Käufer. Mit einer Ausnahme: Der Dreizylinder und der 3er werden nicht besonders glücklich miteinander. Die gelungenste Kombination: 1,4-Liter-TSI und VW Passat.

Stichworte:

Limousine

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung