Audi A4 Langversion

Audi A4 Langversion

Audi A4 Langversion

— 17.11.2008

Nur für China

Audi streckt den A4 für den chinesischen Markt: Da rollt die Mittelklasse mit 60 Millimeter mehr Radstand zu den Kunden. Premiere feiert die Langversion auf der Guangzhou Motor Show im November 2008.

Käufer des Audi A4 dürfen sich in China demnächst über mehr Platz im Fond freuen: Die Ingolstädter legen speziell für den chinesischen Markt eine Langversion der Mittelklasse auf. Die soll dank 60 Millimeter mehr Radstand besonders viel Platz und einen leichteren Einstieg zu den hinteren Plätzen garantieren. Der Audi A4L, der anlässlich der Guangzhou Motor Show vom 18. November 2008 an präsentiert wird, ist ab Januar 2009 auf dem chinesischen Markt verfügbar und wird auch in China gebaut. Zunächst kommt der 4,76 Meter lange A4 mit zwei Motorisierungen (180 und 265 PS). Auch das Fahrwerk wurde speziell auf chinesische Straßen abgestimmt.

Der A4 ist die zweite Langversion eines Audi speziell für den Markt im Reich der Mitte. Bereits seit 2000 wird der A6 als L-Version in China verkauft.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.