Der neue BMW 7er im Vergleich

Audi A8/BMW 7er/Mercedes S-Klasse/Porsche Panamera:Test

— 30.10.2015

Gesucht: der Boss der Bosse

Ganz oben wird die Luft dünn. Und die Konkurrenz hart. So muss sich der neue BMW 7er mit Audi A8, Mercedes S-Klasse und Porsche Panamera messen.

Video: BMW 750i im Vergleich (2015)

Neuer 7er vs. A8, S-Klasse und Panamera

Staatsbesuch bei AUTO BILD. Nein, nicht schon wieder G7 und auch nicht G8, wir laden ein zum G11. So heißt intern der neue BMW 7er, der sich hier zum ersten Vergleich nach Punkten stellt. Ausgerüstet nicht nur mit einem famosen V8, einer hellwachen Automatik und traktionsförderndem Allradantrieb, sondern auch sonst bis unters Dach vollgestopft mit modernster Technik. Alles drin, von Allradlenkung über Gestensteuerung bis Laserlicht. Nicht ganz so üppig aufgebrezelt, dafür aber immer noch der Maßstab bei Ministern und Majestäten: die Mercedes S-Klasse. Seit 2013 im Amt, verkörpert sie wie kein anderes Automobil Komfort und Luxus. Der Audi A8 bewegt sich schon seit 2009 auf höchstem politischen Parkett, wirkt aber keinesfalls unmodern. Freiwillig lässt sich der Ingolstädter jedenfalls nicht in den vorzeitigen Ruhestand schicken. "Es lebe der Sport" – röhrt das Schrägheck Porsche Panamera GTS den drei Luxuslimos entgegen. Ein Elfer mit vier Türen, unfassbar dynamisch – das wird spannend!

Wie sich die vier Luxusliner im Vergleichstest schlagen, erfahren Sie in der Bildergalerie. Den kompletten Artikel mit allen technischen Daten und Tabellen gibt es als Download im Online-Heftarchiv.

Neuer BMW 750i im ersten Vergleich

Der vollständige Artikel ist ab sofort im unserem Online-Artikelarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden. Der Artikel handelt von folgenden Modellen: Audi A8 4.0 TFSI, BMW 750i und Mercedes-Benz S 500, Porsche Panamera GTS (Vergleichstest).

Veröffentlicht:

23.10.2015

Preis:

1,00 €

Gerald Czajka

Gerald Czajka

Fazit

Bravo, BMW! Der komplett neue 7er schubst die bärenstarke S-Klasse vom Thron. Der 750i leistet sich einfach keine Schwächen und bietet das technisch Machbare. Der Audi kommt langsam in die Jahre, Porsche ist mehr Sportwagen als Chefauto.

Stichworte:

Luxusklasse

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.