Audi A8 Kompressor von JE Design

Audi A8 Kompressor von JE Design Audi A8 Kompressor von JE Design

Audi A8 Kompressor von JE Design

— 15.06.2006

Aufgeladene Wuchtbrumme

Mit seinem zwangsbeatmeten V8 rennt der weiße Zweitonner stramme 300 Sachen und läßt die 100er-Marke nach knapp fünf Sekunden hinter sich.

Wer in Ländern wie Dubai oder den Vereinigten Arabischen Emiraten mit seinem Fortbewegungsmittel auffallen will, der muß sich schon was einfallen lassen. Schließlich stehen in den Garagen der hier ansässigen Scheichs Raritäten vom Schlage eines Enzo Ferrari oder McLaren F1. Abhilfe bei der Exklusiv-Misere in der Wüste schafft der deutsche Tuner JE Design. Für einen saudischen Kunden kreierten die Leingartner den Audi A8 Kompressor – ein 500 PS starkes Zwei-Tonnen-Monster, das sich mit einer Höchstgeschwindigkeit von 303 km/h in die Regionen von Porsche 911 und Corvette C6 wagt.

Als Basis für den Kompressor-Umbau bedient sich JE Design des 335 PS starken Audi A8 4.2, dessen V8 er durch die Zwangsbeatmung stramme 600 Newtonmeter Drehmoment entlockt (Serie: 430 Nm). Bei diesen Leistungsdaten kann selbst der bisher stärkste Serien-Audi, der S8 (450 PS, 540 Nm), nicht mithalten.

Doch der Tuner beläßt es nicht bei der Leistungskur allein, verpaßt der Brutalo-Limo außerdem einen wassergekühlten Ladeluftkühler, ein elektronisches Tieferlegungsmodul (35 mm) und eine komplett neue Auspuffanlage. Für die optische Unterstreichung der imposanten Daten sorgen gewaltige 21-Zöller, die vierflutige Auspuffanlage sowie ein umfassendes Aerodynamik-Paket.

Soviel Exklusivität hat ihren Preis: Der Komplett-Umbau des Audi A8 schlägt mit stolzen 39.290 Euro zu Buche, beinhaltet aber auch nicht unwichtige Details wie eine volle Tüv-Eintragung und die Beibehaltung der AU-Einstufung.

Autor: Jan Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.