Audi A8 L 4.0 TDI quattro

Audi A8 L 4.0 TDI quattro Audi A8 L 4.0 TDI quattro

Audi A8 L 4.0 TDI quattro

— 23.09.2003

Lang und stark

Audi baut den stärksten Achtzylinder-TDI der Welt jetzt auch in die Langversion des A8 ein. Preis des Vergnügens: 82.900 Euro.

Audi präsentiert die Langversion des A8 4.0 TDI quattro. Die dynamischen Qualitäten der stärksten Achtzylinder-Diesellimousine der Welt verbindet die Reiselimousine mit First-Class-Raumkomfort. Auf 5,18 Meter Länge (A8 4.0 TDI quattro: 5,05 m) bietet die Langversion bei einem Radstand von 3074 mm (+130 mm) ein üppiges Raumangebot. Die hintere Beinfreiheit misst maximal 1,075 Meter.

Aluminium-Fahrwerk mit Luftfederung und adaptiver Dämpferregelung, permanenter quattro-Antrieb und die Kraft des 4,0 Liter-TDI-V8-Motors mit 202 kW (275 PS) sorgen dafür, dass sich auch der Fahrer wohlfühlt. Tempo 100 wird nach 6,8 Sekunden erreicht, der Vorwärtsdrang bei 250 km/h elektronisch limitiert. Der Gesamtverbrauch liegt bei 9,6 Liter diesel auf 100 km.

Auf Wunsch empfangen die Fondpassagiere elektrisch einstellbare Einzelsitze. Sie sind als besonders weich gepolsterte Komfortsitze, auf Wunsch auch mit Massagefunktion und Sitzklimatisierung erhältlich. Die optionale Vier-Zonen-Komfortklimaautomatik erlaubt individuelle und zugfreie Luftverteilung für alle vier Plätze. Die unverbindliche Preisempfehlung des ab sofort bestellbaren A8 L 4.0 TDI: 82.900 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.