Audi A8 prämiert

Audi A8 prämiert

— 18.01.2005

Ausgezeichnete Sicherheit

Das Allianz Zentrum für Technik hat den Audi A8 als weltweit erstes Fahrzeug mit dem Siegel "Certified Security" ausgezeichnet.

Diebstahlschutz ist eine aufwendige Angelegenheit, auch im Audi A8. Neben dem Einsatz der elektronischen Lenksäulenverriegelung und der elektronischen Wegfahrsperre der vierten Generation können Fahrzeug-Komponenten, die den Schutz für Diebstahl betreffen, ausschließlich nach online-Autorisierung getauscht werden – weltweit sind alle Audi Partner vernetzt.

Diese hohen Sicherheitsstandards hat das Allianz Zentrum für Technik (AZT) nun gewürdigt und den Audi A8 als erstes Fahrzeug weltweit mit dem Qualitätssiegel "Ceritified Security" ausgezeichnet. Gut für Audi und gut für die Kunden: Der zertifizierte Diebstahlschutz trägt unmittelbar zur einer stabilen Entwicklung der Versicherungskosten bei.

Das Siegel ist eine weitere Auszeichnung für das mehrfach preisgekrönte Audi-Flaggschiff. Zuletzt haben die britischen Fahrzeugversicherer dem Audi A8 als bestem Fahrzeug der Luxusklasse für seinen hervorragende Diebstahlsicherheit den "British Car Security Award" verliehen. Die User der Internetportals T-Online wählten den A8 kürzlich zum "Auto des Jahres 2004".

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.