Audi A4 Avant 2.0 T quattro - Audi Q5 3.0 TDI

Audi-Allradmodelle Q5/A4

— 17.07.2009

Neue Basismotoren

Neue Einstiegsmotoren für Audi-Allradler: In Q5 und A4 allroad quattro dieselt ab sofort ein Zweiliter-Commonrail mit 143 PS. Beim Q5 kommt zusätzlich ein neuer Turbobenziner mit 180 PS ins Programm.

Audi bietet die Allrad-Modelle Q5 und A4 allroad quattro mit neuen Einstiegsmotorisierungen an: Den 2.0-TDI-Common-Rail-Diesel mit 143 PS gibt es im Q5 (190 km/h Spitze) ab 36.500 und im A4 allroad (200 km/h) ab 37.100 Euro, jeweils kombiniert mit Sechsgang-Handschaltung. Den Durchschnittsverbrauch gibt Audi mit 6,5 und 6,2 l/100 km an. Als neue Benziner-Basismotorisierung für den Q5 kommt der 2,0-Liter-TFSI mit 180 PS ins Programm. Durchschnittsverbrauch laut Hersteller: 8,4 l/100 km. Den Spurt auf Tempo 100 erledigt der Q5 in 8,5 Sekunden. Ab 36.800 Euro ist das Kompakt-SUV mit dem neuen Turbomotor erhältlich.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung