Audi A4 Avant 2.0 T quattro - Audi Q5 3.0 TDI

Audi-Allradmodelle Q5/A4

— 17.07.2009

Neue Basismotoren

Neue Einstiegsmotoren für Audi-Allradler: In Q5 und A4 allroad quattro dieselt ab sofort ein Zweiliter-Commonrail mit 143 PS. Beim Q5 kommt zusätzlich ein neuer Turbobenziner mit 180 PS ins Programm.

Audi bietet die Allrad-Modelle Q5 und A4 allroad quattro mit neuen Einstiegsmotorisierungen an: Den 2.0-TDI-Common-Rail-Diesel mit 143 PS gibt es im Q5 (190 km/h Spitze) ab 36.500 und im A4 allroad (200 km/h) ab 37.100 Euro, jeweils kombiniert mit Sechsgang-Handschaltung. Den Durchschnittsverbrauch gibt Audi mit 6,5 und 6,2 l/100 km an. Als neue Benziner-Basismotorisierung für den Q5 kommt der 2,0-Liter-TFSI mit 180 PS ins Programm. Durchschnittsverbrauch laut Hersteller: 8,4 l/100 km. Den Spurt auf Tempo 100 erledigt der Q5 in 8,5 Sekunden. Ab 36.800 Euro ist das Kompakt-SUV mit dem neuen Turbomotor erhältlich.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.