Audi music interface

Audi music interface

Audi music interface

— 25.10.2006

Apfel für Audi

Apples kleine MP3-Cashcow iPod fährt jetzt auch im deutschen Premiumsegment: Audi bietet ab sofort für Q7, A8 und A6 das "music interface" an.

Die Audi-Modelle Q7, A8 und A6 lassen sich ab sofort mit einer Anbindung für den iPod ausstatten. Das Audi music interface umfasst ein Ablagefach für Apples smarten MP3-Player und ein damit verbundenes Steuergerät, die beide im Handschuhfach (A8 und A6) beziehungsweise in der Mittelarmlehne (Q7) integriert sind. Bedienen lässt sich der iPod bequem über das MMI-System und das Multifunktionslenkrad.

Mit dem MMI ist die komplette Steuerung des Abspielgeräts möglich. Interpret, Titel und Album werden auf dem Monitor angezeigt und lassen sich mit Steuerungs- und Funktionstasten anwählen. Der Preis des Audi music interface in Deutschland: 240 Euro. Ab Anfang 2007 ist das System auch als Nachrüstlösung bestellbar.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.