Audi Q3 jinlong yufeng: Peking 2012

— 23.04.2012

Goldener Drache im Wind

Zusätzlich zum RS Q3 zeigt Audi in Peking eine weitere Studie auf Q3-Basis: den "jinlong yufeng", auf Deutsch "Goldener Drache im Wind". Das knallgelbe Konzeptfahrzeug ist speziell auf die Bedürfnisse von Kite-Surfern ausgerichtet.



Nach dem RS Q3 concept zeigt Audi auf der Auto China 2012 eine weitere Studie auf Basis des Q3: Den "jinlong yufeng" auf deutsch "goldener Drache im Wind". Unter der Haube des Allradlers steckt der aufgeladene 2,5-Liter-Fünfzylinder, der hier 310 PS leistet. Er beschleunigt den China-Audi in 5,5 Sekunden auf Tempo 100 und schafft 250 km/h Spitze. Die etwas sperrige Modellbezeichnung bezieht sich auf den Trendsport Kitesurfen, unter dessen Credo das Konzeptfahrzeug entwickelt wurde. So sind auf dem Dach der im knalligen "Liuligelb" lackierten Studie zwei Kiteboards montiert, dazu gibt es eine spezielle Kitetasche im Kofferraum.

Überblick: Die Stars der Auto China 2012

Bildergalerie

Bilder: Audi RS Q3 concept in Peking Bilder: Audi RS Q3 concept in Peking Bilder: Audi RS Q3 concept in Peking
In der linken Seitenwand des Laderaums sind zwei portable Kameras untergebracht. Kite-Sportler können die "Audi-Cams" beim Kitesurfen am Anzug befestigen. Die Bilder gelangen über eine starke WLAN-Verbindung an einen Router ins Auto. Von dort aus lassen sie sich über das Bluetooth-Autotelefon online via UMTS an jeden Empfänger versenden.

Autor: Jan Kretzmann



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige