Audi "exclusive line"

Audi A6 "exclusive line"

Audi "exclusive line"

— 12.07.2005

Innenraum aufgewertet

Die beliebtesten Ausstattungsdetails gibt es bei Audi jetzt im Paket: Die quattro GmbH legt die "exklusive line" für A3, A4 und A6 auf.

Alles was Audi-Kunden für die Innenräume ihrer Fahrzeuge bisher lieb und teuer war, hat die quattro GmbH jetzt in der "exclusive line" gebündelt. Das Paket gibt es ab sofort in verschiedenen Varianten für die Baureihen A3, A4 und A6. Es bietet gegenüber der Einzelbestellung einen Preisvorteil von bis zu 2340 Euro.

Im A6 bietet die "exclusive line" für 3900 Euro einen fast gänzlich schwarzen Innenraum mit Ledersitzen, Vier-Speichen-Lenkrad und farblich abgestimmten Nähten an Lenkradkranz und Schaltmanschette. "Farbtupfer" bilden die gebürsteten Dekoreinlagen aus Aluminium, die grauen Sitzflächen sowie die Einstiegsleisten. Davon abweichend enthält das A4-Paket (3500 Euro) beige Sitzflächen und Dekors in Klavierlack. Optional ist für den A4 zudem ein Dreispeichen-Lenkrad im Angebot. Die "exclusive line" für A3 und A3 Sportback orientiert sich am A6 und kostet 2500 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.