ABT R8 GT S: Autosalon Genf 2011

Audi R8 V10: Tuning von Abt auf dem Genfer Salon 2011

— 02.03.2011

Frischluft-Rakete in Genf

Dieser Audi zerstört jede Frisur: Tuner Abt macht aus dem Audi R8 V10 einen brachialen Supersportler. Die Leistung des offenen Zweisitzers steigt um 95 auf 620 PS. Der Abt R8 GT S schafft über 320 km/h Spitze.

Audi-Tuner Abt bringt einen offenen Traumwagen nach Genf: den R8 GT S. Der Roadster ist eine kompromisslose Fahrmaschine, sprintet in nur 3,6 Sekunden auf 100 km/h und schafft 320 Spitze. Als Basis dient der Audi R8 V10 Spyder. Die Leistung des Zehnzylinders steigert Abt von 525 auf 620 PS. Dazu hat Abt dem R8 eine Radikaldiät verpasst. Von der Haube bis zum Heckflügel dominiert Carbon. Auch im Innenraum findet sich das leichte Hightech-Material wieder, dazu gibt es rot belederte Sportsitze und rote Sicherheitsgurte. Als "Sahnehäubchen" stellt Abt den getunten R8 auf Alufelgen "Abt BR" in Größe 20 Zoll oder "Abt CR Superlight" in 19 Zoll.

Überblick: Die Stars auf dem Autosalon in Genf 2011

Autor: Jan Kretzmann

Fotos: ABT R8 GT S Spyder

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.