Alle Audi-Neuheiten bis 2022

Audi Q4 Illustration Audi Q3 L Illustration Audi A3 Sportcoupé Illustration

Audi R8 V6 (2017): Vorschau

— 19.09.2016

R8 mit Sechszylinder

Audi bringt den R8 mit V6. Das Einstiegsmodell des Audi R8 kommt mit Porsche-Sechszylinder frühestens 2017 auf den Markt. Erste Infos!

Video: Audi R8 V10 plus (2015)

So fährt der neue R8

Aktuell gibt es den Audi R8 ausschließlich mit einem V10-Sauger in zwei Leistungsstufen (540 PS und 610 PS). Das ändert sich 2017, wenn Audi den R8 mit Porsche-Sechszylinder bringt.

Alle News und Tests zum Audi R8

Glaubt man den Kollegen von Autocar, übernimmt der Audi R8 V6 den 2,9-Liter-Sechszylinder des neuen Porsche Panamera 4S. In der großen Limousine leistet der Motor bei relativ niedrigem Ladedruck von 0,4 bar 440 PS und 550 Nm maximales Drehmoment. Wie viel Leistung der V6-Biturbo im R8-Einstiegsmodell leistet, ist noch offen. Bei einem höheren Ladedruck sind 450 PS bis 500 PS durchaus möglich. Dass der Sechszylinder-R8 kommt, steht außer Frage wie die kürzlich im Netz geleakten Modellpläne von Audi belegen.

Sportwagen-Neuheiten bis 2021

Lamborghini Huracan Superleggera Illustration Mercedes AMG GT C

Der 4,2-Liter-V8-Sauger hat ausgedient

Der Motor wurde von Beginn an von Audi und Porsche gemeinsam entwickelt, da die Ingolstädter den aufgeladenen Sechszylinder auch im neuen RS 4, RS 5 und in einem möglicherweise geplanten RS Q5 einsetzen werden. Damit hat der 4,2-Liter-V8 (420 PS bis 450 PS) ausgedient. Zu hohe Kosten und Effizienzwerte sind die Gründe, dass der V8-Sauger in Rente geschickt wird. Auch der wichtige chinesische Markt spielt eine Rolle, denn ein R8 mit einem so kleinen Motorvolumen würde die dortigen Strafsteuern für Autos ab drei Liter Hubraum umgehen. Bis der R8 mit V6 auf unseren Straßen rollt, dürfte es aber noch dauern. In Deutschland wird der V6-R8 wohl 2017 auf den Markt kommen. In den USA dauert es wahrscheinlich noch bis 2018, wie es die geheime Audi-Roadmap nahelegt.

Audi R8 V10 plus (2016) Test: Fahrbericht

Autoren: , Peter R. Fischer, Jan Götze

Stichworte:

Supersportwagen V6

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

 
Zur Startseite