Audi TT clubsport quattro

Audi TT clubsport quattro Audi TT clubsport quattro

Audi TT clubsport quattro

— 21.05.2008

Hoffen auf die Kleinserie

Beim GTI-Treffen am Wörthersee wird eine weiterentwickelte Version des Showcars TT clubsport quattro zu sehen sein. Audi zeigt vorab erste Bilder!

2007 war bereits die erste Version des Showcars Audi TT clubsport quattro auf diversen Events zu bestaunen. Jetzt legen die Ingolstädter mit einer deutlich weiterentwickelten Variante des rassigen Zweisitzers nach. Seinen Einstand gibt der im klassischen Speedster-Look gehaltene Brutalo-TT beim GTI-Treffen am Wörthersee (21. bis 25. Mai 2008). Da steht übrigens auch sein clubsport-Bruder A3 TDI. "Die kompromisslose Fahrmaschine", so Audi, wurde von den Ingenieuren und Designern für 2008 noch sportlicher gestaltet. Die niedrige Frontscheibe steht extrem flach, die A-Säulen wurden fast unsichtbar ins Fensterband integriert. So soll der TT clubsport quattro "wie aus einem Guss" wirken.

Fertigung einer Kleinserie ist nicht ausgeschlossen

Da möchte man am liebsten gleich losbrausen. Edle Materialien im Innenraum. Hoffen ist erlaubt, eine Kleinserie ist laut Audi möglich.

Besonders brachial kommt die Frontpartie daher: Der mächtige Singleframe-Grill in glänzendem Schwarz und die großen Lufteinlässe mit den schwarzen Gittern versprühen Aggressivität pur. Gegenüber dem Serien-TT wurde die Spurweite um 66 Millimeter verbreitert, der Heckstoßfänger ist als Diffusor ausgebildet. Für genügend Bodenhaftung sollte somit gesorgt sein. Damit in dem über 300 PS starken Radikal-Roadster mit seinem 2.0 TFSI in extremen Fahrsituationen auch im Innenraum genügend Halt vorhanden ist, dürfen Fahrer und Beifahrer in Rennsportschalen Platz nehmen. Auch diverse Technik-Komponenten stammen aus dem Motorsport. Das S tronic-Getriebe soll dank Doppelkupplung ohne Zugkraftunterbrechung sehr schnell schalten. Für die negative Beschleunigung sorgt die mit belüfteten Scheiben ausgestattete Bremsanlage aus dem TTS. Hoffnungsschimmer für alle Interessenten: Eine Fertigung in kleiner Serie ist laut Audi nicht ausgeschlossen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.