Auslieferung des Peugeot 207 CC stockt

Auslieferung des Peugeot 207 CC stockt

Radlos in Frankreich

Wer sich einen 207 CC "Platinum" bestellt hat, muss eventuell lange auf die Auslieferung warten. Die Aluräder können nicht geliefert werden.
Die Auslieferung einiger Peugeot-207-CC-Modelle verzögert sich. Kunden, die die Ausstattungsversion Platinum bestellt haben, müssen mit langen Wartezeiten rechnen. Das haben Stichproben von AUTO BILD ergeben. Grund dafür sind Lieferschwierigkeiten der Zulieferer. Die 17-Zoll-Aluräder "Hockenheim", die zur Platinum-Ausrüstung gehören, sind erst dann verfügbar, wenn die Cabrio-Saison vorbei ist – in etwa vier Monaten. "Ursache ist die europaweit hohe Nachfrage, PSA hat jedoch bereits reagiert und die Produktion erhöht, womit sich die Liefersituation nach den Werksferien entspannen wird", sagt Peugeot-Sprecher Bernhard Voss. Für die Ausstattungsversionen Filou und Sport verspricht der Hersteller normale Fristen von acht Wochen. Für alle Ausstattungsvarianten gilt zudem: Das Innenraum-Leder in der Farbe Orange-Hellgrau ist erst ab Oktober 2007 lieferbar.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen