Neues aus dem Kuriositätenkabinett

Kuriose Reparaturlösungen Autoreparatur

Australien: Kühlbox im Verkehr

— 06.01.2015

Die illegale Zweitakt-Kühlbox

Diese Motor-Kühlbox fand die Polizei "nicht cool": Ein 26-Jähriger war darauf ohne Führerschein im Straßenverkehr unterwegs. Nun muss er vor Gericht.

(dpa) Auf einer motorisierten Kühlbox ist ein Australier auf Straßen nördlich von Adelaide gefahren. Die Polizei fand das laut eigener Aussage "nicht cool". Sie konfiszierte das Vehikel. Der 26-Jährige muss sich demnächst vor Gericht verantworten, weil er ohne Führerschein auf der Straße war und ein nicht zugelassenes und nicht versichertes Fahrzeug lenkte. "Solche Vehikel können nur auf Privatgelände gefahren werden, weil sie eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer darstellen", erläuterte der Polizist Nils Uellendahl. Ob die Kühlbox mit Bier oder Softdrinks gefüllt war, ließ die Polizei offen.

Kuriose Umbauten

Kuriose Reparaturlösungen Autoreparatur

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.