AUTO BILD 43

AUTO BILD 43/2009

— 22.10.2009

Das Zwei-Liter-Auto von VW kommt!

Beschlossen: VW bringt 2012 das Zwei-Liter-Auto auf den Markt. Dazu im neuen Heft: BMW X1 schlägt VW Tiguan, Audi A3 und BMW X3. Und: Erste Ausfahrt mit dem Audi e-tron sowie das große Spezial "Sparen mit Turbo".

Steigen Sie ein in die Zukunft und lesen Sie einen elektrisierenden Fahrbericht über den AUDI E-TRON . Das ist ein starker Stromer auf Basis des R8, der Hochspannung bis 200 km/h garantiert. Etwa so nach dem Motto: Watt ihr Volt .Geht doch. Schon in drei Jahren will Audi mit dem Elektro-Sportler ans Netz gehen – ganz schön mutig. Doch wenn große Autofirmen Studien der Machbarkeit zeigen, ist das nicht einfach nur Show. Diese Modelle nehmen eine Vorreiter-Rolle ein, formen Image und Begierde und liefern, wenn alles gut läuft, einen positiven Abstrahleffekt bis in die kleinsten Klassen. In denen tobt derzeit eine regelrechte Entwicklungsschlacht. Herausragend dabei VW, wo das Thema Minimobil à la Smart neu interpretiert wird. Ergebnis: das ZWEI-LITER-AUTO auf Basis des künftigen Kleinwagens up. Sicher kein Dynamiker, diese rollende Verzichtserklärung aus Wolfsburg. Aber ein Autochen, das auch ohne Elektroantrieb neue Maßstäbe hinsichtlich Abgas und Verbrauch setzen wird. Beim Thema Fahrspaß wohl eher nicht, aber vielleicht pflanzen sie dem Kleinen eines Tages jenen wundervollen Druckmacher ein, der dafür sorgt, dass selbst aus bescheidenen Hubräumen Fahrfreude sprudelt: den Abgasturbolader. Im TURBOSPEZIAL geht es außerordentlich druckvoll zur Sache. Und zwar in allen Klassen, vom neuen Polo bis zum Porsche 911. Während die ersten Turbo trinkfeste Raubeine mit nicht unbedingt hoher Lebenserwartung waren, sind die aktuellen Modelle eher bescheiden, aber durchtrainiert, kerngesund und von gutem Benehmen. Alte Technik, neue Tricks: vom Turbo-Säufer früher Jahre zum Fast-schon-Abstinenzler der Moderne. Jetzt und in Zukunft.

Diese Themen finden Sie im neuen Heft (ab 23. Oktober 2009 im Handel): • Das Zwei-Liter-Auto kommt: Der Supersparer von VW geht in Serie • Oldtimer: Der VW Käfer ist die Nummer 1 • Schriebers Stromkasten: Neues von der Elektromesse in München • Erlkönige: Erwischt – Mercedes E-Klasse Cabrio • Schon gefahren Lexus LF-A: Edel, stark, limitiert – Nippons Supersportler • Tokyo Motor Show: So sind die japanischen Marken in Form • Turbo – die neue Spartechnik: Von Polo bis Porsche – der Lader als Segen • Vergleich Porsche Panamera S/Mercedes S 500/BMW 750i: Wie sportlich ist der viertürige Porsche? • Schon gefahren Land Rover Discovery/Ford Fiesta LPG/Renault Mégane Coupé: So sparen drei neue Europäer • Vergleich BMW X1 gegen VW Tiguan, Audi A3 Sportback und BMW X3: Überraschung – der Neuling schlägt sie alle • Markenliebe extrem: Herbert Berger betet für Opel • Premierentester: AUTO BILD-Leser prüfen den neuen Astra • Kurz vor Schluss: Der Geheimplan zur Pkw-Maut • Winterfit: So bereiten Sie Ihr Auto auf kalte Tage vor • Werkstatt-Test Ford: Was tun die wirklich? • Sicherheit I: Tipps gegen Feuchtigkeit im Innenraum • Sicherheit II: Der Reifen der Zukunft • Gebrauchtwagen: Mercedes E-Klasse T-Modell (W 211) • Audi e-tron: Erste Fahrt im Starkstromer aus Ingolstadt.

Zum Herunterladen: Titelseite und Inhaltsverzeichnis als PDF

Alle Autos in Heft 43/2009:Alfa Romeo MiTo 1.4 16V • Audi A1 • Audi A3 Sportback 2.0 TDI quattro • Audi e-tron • Audi TTSBMW 335i Touring • BMW 750i • BMW X1 xDrive 20d • BMW X3 xDrive 20d • Ford Fiesta LPG • Land Rover Discovery 3.0 TD V6 HSE • Lexus LF-A • Mercedes E-Klasse Cabrio (neu) • Mercedes E-Klasse T (W 211) • Mercedes E 250 CGI • Mercedes S 500 • Porsche 911 Turbo • Porsche Panamera S • Renault Mégane Coupé 2.0 16V 140 CVT • VW up • VW Polo 1.2 TSI • VW Golf 1.4 TSI • VW Tiguan 2.0 TDI.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.